Bei diesem Treffen würden die Fans wohl gerne mal Mäuschen spielen! Seit gut zwei Jahren sind Leonardo DiCaprio (45) und Camila Morrone (22) ein Paar. Immer häufiger zeigten sich der Schauspieler und seine Freundin zuletzt ganz verliebt in der Öffentlichkeit. Über Weihnachten verbringen die Turteltauben aktuell einige Tage im Ski-Paradies Aspen in Colorado – und genossen dort nun ein Doppeldate mit Chris Martin (42) und Dakota Johnson (30)!

Aktuelle Paparazzi-Bilder, die Daily Mail vorliegen, zeigen die beiden Paare kurz vor Heiligabend bei einem gemütlichen Treffen in einem Restaurant in der Wintersport-Metropole. Leonardo schmiss sich für das Rendezvous in einen schwarzen Kapuzenpullover und dicke Boots, seine Liebste trug ein farblich passendes Strickkleid und Lederstiefel. Coldplay-Frontmann Chris schützte sich in einer dicken Daunenjacke vor der Kälte, während Shades of Grey-Star Dakota einen langen Wollmantel wählte. Die beiden Pärchen wirken auf den Fotos total vertraut – zum Abschied gab es sogar einige Küsschen rechts und links.

Chris und Dakota verbrachten die Vorweihnachtszeit wie ihre Freunde in Aspen – und das nicht alleine: Chris' Ex-Frau Gwyneth Paltrow (47) und die gemeinsamen Kinder tobten mit dem Couple durch den Schnee. Auch der Ehemann der Hollywood-Beauty, Brad Falchuk (48), war dabei.

Leonardo DiCaprio und Camila Morrone in Aspen, Dezember 2019Backgrid / Action Press
Leonardo DiCaprio und Camila Morrone in Aspen, Dezember 2019
Chris Martin und Dakota Johnson in AspenBackgrid / Action Press
Chris Martin und Dakota Johnson in Aspen
Gwyneth Paltrow in AspenBackgrid/Action Press
Gwyneth Paltrow in Aspen
Wusstet ihr, dass Leo, Chris und ihre Partnerinnen gute Freunde sind?229 Stimmen
97
Ja, in Hollywood kennt doch jeder jeden.
132
Nein, das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de