Mit der neuen Partnerin, der Ex-Frau, deren neuem Mann und den gemeinsamen Kindern in den Urlaub? Das scheint für Chris Martin (42) jedenfalls gar kein Problem darzustellen. 13 Jahre lang war der Musiker mit US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow (47) verheiratet. Aus der Ehe, die 2016 schließlich geschieden wurde, gingen ihre Kinder Apple (15) und Moses (13) hervor. Ihren Sprösslingen zuliebe pflegen die einstigen Eheleute nicht bloß ein ziviles Verhältnis, denn nun verbrachten sie nun sogar ihre Feiertage zusammen – ihre neuen Partner inklusive!

Neue Paparazzi-Aufnahmen zeigen Chris und Gwyneth vergangenes Wochenende in den Bergens Aspens in Colorado. Dabei dürfte ihre Fans nicht nur der Anblick des bestens gelaunten Ex-Paars und die strahlenden Gesichter ihrer Kinder erfreuen, denn: Auch Chris' neue Herzensfrau Dakota Johnson (30) war bei dem Trip mit von der Partie! Dabei fühlte sich die Shades of Grey-Darstellerin in Gegenwart ihrer Vorgängerin so wohl, dass sie sich selbst in der großen Runde ganz verliebt an ihrem Freund kuschelte.

Auch Gwyneth, die ihre Zuneigung Dakota gegenüber schon des Öfteren unterstrichen hat, brachte zu dem Familien-Ausflug ihren neuen Partner mit – Ehemann Brad Falchuk (48). Dass die zwei neu gewürfelten Pärchen super miteinander auskommen, ist allerdings längst kein Geheimnis mehr: Die vier hatten immerhin schon einige Doppel-Dates miteinander.

Gwyneth Paltrow in Aspen
Backgrid/Action Press
Gwyneth Paltrow in Aspen
Dakota Johnson und Chris Martin in Aspen
Backgrid/Action Press
Dakota Johnson und Chris Martin in Aspen
Gwyneth Paltrow und Dakota Johnson
Instagram / derekblasberg
Gwyneth Paltrow und Dakota Johnson
Was sagt ihr zu dem Verhältnis der vier?1236 Stimmen
1081
Finde ich großartig!
155
Wow, etwas merkwürdig ist es schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de