Khloe Kardashian (35) begeistert ihre Community regelmäßig mit ihrem Kleidungsstil! Mit ihren Stylings sammelt die jüngste Kardashian-Schwester nicht nur auf roten Teppichen bei Events mit Star-Auflauf Pluspunkte, sondern auch in ihrer Freizeit. Egal ob in einer weiten Jogginghose oder in einem figurbetonten Abendkleid – die Reality-TV-Berühmtheit gilt als waschechte Fashionista. Jetzt überrascht sie mit gleich zwei verschiedenen Outfits innerhalb kürzester Zeit!

Am Freitag erwischten Paparazzi Khloe und ihre Freundin Khadijah Haqq McCray bei einem Treffen in den Woodland Hills. Vor dem gemeinsamen Essen präsentierte sich die Mutter von True Thompson (1) in Schwarz. Einen engen Rollkragenpullover hatte sie mit einem kurzen Lederrock, spitzen High Heels, einer großen Sonnenbrille und herzförmigen Ohrringen kombiniert. Als sie das Restaurant verließ, verblüffte sie die Fotografen jedoch in einer ganz anderen Garderobe. Khloe trug eine hellblaue Cut-Off-Jeans.

Für den Kleidungswechsel gab es auch einen Grund. Bei ihrer Ankunft und während des Mittagessens stand die 35-Jährige für Keeping Up With The Kardashians vor der Kamera. Nach den Dreharbeiten wollte Khloe es sich offenbar in einem legeren Outfit bequem machen.

Khloe Kardashian in Woodland HillsBackgrid
Khloe Kardashian in Woodland Hills
Khadijah Haqq und Khloe Kardashian in Woodland HillsBackgrid
Khadijah Haqq und Khloe Kardashian in Woodland Hills
Khloe Kardashian nach dem Treffen mit einer FreundinBackgrid
Khloe Kardashian nach dem Treffen mit einer Freundin
Khloe Kardashian, Januar 2020Backgrid
Khloe Kardashian, Januar 2020
Welches Outfit gefällt euch besser?962 Stimmen
336
Definitiv das erste mit dem Lederrock!
285
Der Jeans-Look!
341
Mir gefallen beide gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de