Folgt bei Isabel Gülck bald die Familienplanung? Seit September 2017 ist der Ballermann-Star glücklich mit ihrem Partner Carlos Lucio liiert. Nur dreizehn Monate später bekam sie auf Ibiza inmitten einer traumhaft schönen Kulisse die Frage aller Fragen gestellt – die sie selbstverständlich mit einem "Ja" beantwortete. Im November 2019 schritten die Turteltauben vor den Traualtar. Jetzt fehlt nur noch eine Sache: der erste gemeinsame Nachwuchs. Doch wie viele Kids wünscht sich Isi eigentlich?

Bei Goodbye Deutschland plauderte die deutsche Auswanderin aus dem Nähkästchen und offenbarte, wie viele Kinder sie mit ihrem Ehemann einmal haben möchte. "Ein Junge und ein Mädchen", antwortete sie eindeutig. Dass sie kein Einzelkind haben möchte, hat einen ganz bestimmten Grund. "Ich bin auch mit einem großen Bruder aufgewachsen. Das ist halt was Schönes", schwärmte sie. Sie hätte aber auch nichts gegen zwei Mädchen oder sogar Zwillinge einzuwenden. "Hauptsache sie sind gesund", verriet sie weiter.

Über einen genauen Zeitpunkt, wann der erste Sprössling auf der Welt kommen soll, wollte sich Isi allerdings noch nicht festlegen. Aber es sei ihr wichtig, eines Tages Mutter zu werden. Schließlich wolle sie weitere Ballermann-Künstler heranziehen.

Isabel Gülck, Ballermann-Star
Instagram / isi_glueck
Isabel Gülck, Ballermann-Star
Isabel Gülck und ihr Mann Carlos
Instagram / carlos_luc1o
Isabel Gülck und ihr Mann Carlos
Sängerin Isabel Gülck
Instagram / isi_glueck
Sängerin Isabel Gülck
Hättet ihr gedacht, dass Isi Zweifach-Mama werden möchte?86 Stimmen
65
Ja, sie ist ein absoluter Familienmensch und mag Kinder total.
21
Nein, ich hätte damit gerechnet, dass sie ein Einzelkind haben möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de