Es wäre wohl die Liebes-Reunion des Jahres geworden! Jennifer Aniston (50) und Brad Pitt (56) haben bis zu ihrer Trennung 2005 zu den absoluten Power-Couples Hollywoods gezählt. Nun sind 15 Jahre vergangen und seit dem Aus zwischen Brad und seiner Noch-Ehefrau Angelina Jolie (44) erhoffen sich Fans, Jen als neue Frau an seiner Seite zu sehen. Nun aber die Enttäuschung: Die ehemaligen Eheleute sollen sich nicht dafür interessieren, wieder zueinanderzufinden!

Bei den diesjährigen Golden Globes am vergangenen Wochenende haben sich die Wege der zwei Schauspieler gekreuzt, denn beide waren geladene Gäste der Veranstaltung. Daraufhin wurde das Tuscheln über ein eventuelles Liebes-Comeback immer lauter. Enge Bekannte der beiden versichern nun jedoch, dass sie eine rein platonische Beziehung führen würden. Sie hätten nach der gemeinsamen Zeit lediglich viele gemeinsame Freunde und würden sich deswegen auch gelegentlich sehen – aber das war es auch schon wieder. Auf der Afterparty der Awardverleihung hätte es ähnlich ausgesehen: Sie hätten sich begrüßt und daraufhin sei jeder wieder von dannen gezogen.

Nur während der Rede des 56-Jährigen hatte Jennifer ihre Augen starr auf ihren Ex gerichtet. Der durfte nämlich einen Golden Globe als bester Nebendarsteller in "Once Upon a Time in Hollywood" mit nach Hause nehmen. In seiner Danksagung widmete er vor allem seinem Kollegen und Freund Leonardo DiCaprio (45) rührende Worte: "Er ist ein wahrer Star, ein Gentleman und ich würde hier oben nicht ohne dich stehen, danke."

Jennifer Aniston, Januar 2020ActionPress
Jennifer Aniston, Januar 2020
Brad Pitt, Januar 2020ActionPress
Brad Pitt, Januar 2020
Brad Pitt und Leonado DiCaprio, Januar 2020, Golden Globe, LAActionPress
Brad Pitt und Leonado DiCaprio, Januar 2020, Golden Globe, LA
Denkt ihr, dass Jen und Brad noch mal zueinander finden?1384 Stimmen
343
Ja, die beiden passen so gut zusammen!
1041
Nee, das ist Aus bei den beiden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de