Die allererste Folge der aktuellen Dschungelcamp-Staffel endete mit einem Knall: Obwohl die Kandidaten gerade erst das Camp bezogen hatten, musste sich ein Promi auch schon wieder verabschieden. Wie die Moderatoren Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) kurz vor dem Ende der Episode bekannt gaben, verließ Günther Krause (66) den Busch und der Politiker wird auch nicht mehr zurückkehren. Nicht nur für die anderen Teilnehmer ein Schock; auch ehemalige Abenteurer finden das überraschende Aus extrem schade.

Bei "Ich bin ein Star – die Stunde danach" plaudern Ex-Busch-Stars wie Melanie Müller (31), Chris Töpperwien (45) und Désirée Nick (63) über den spannenden Show-Auftakt. Doch die Tatsache, dass es mittlerweile nur noch elf Camper sind, findet das Trio ziemlich bedauerlich."Das wäre ja ein ganz anderes Dschungelcamp mit ihm geworden", hält unter anderem Melli fest und auch der Currywurstmann feiert den 66-Jährigen vor allem für seine trockene Art. "Er hatte einen anderen Ton drauf als die anderen, er war ein völliger Gegenspieler, völliger Kontrast. Dadurch hat er noch mal so eine neue Ebene, ein neues Element, reingebracht. Ich finde es sehr schade", zeigt sich auch Désirée in der After-Show enttäuscht.

Warum genau Günther bereits den Rückzug angetreten hat, hält der Sender noch unter Verschluss. Allerdings gab Sonja noch am Abend Entwarnung: Dem Ex-Camper gehe es gut und man müsse sich keine Sorgen um ihn machen.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNow.

Chris Töpperwien bei einem Auftritt in Oberhausengbrci / Future Image / ActionPress
Chris Töpperwien bei einem Auftritt in Oberhausen
Désirée Nick im Juni 2019 in BerlinAction Press / Frederic Kern / Future Image
Désirée Nick im Juni 2019 in Berlin
Günther Krause im Dschungeltelefon, Dschungelcamp, Tag 1TVNOW / Stefan Menne
Günther Krause im Dschungeltelefon, Dschungelcamp, Tag 1
Werdet ihr Günther im Camp vermissen?2650 Stimmen
515
Total, ich fand ihn echt witzig!
2135
Nee, er hätte ja eh keine Prüfungen machen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de