Mac Miller (✝26) lebt weiter! Im September 2018 versetzte der Tod des Rappers die ganze Musikszene in Schockstarre. Ein Drogenmix aus Betäubungsmitteln, Kokain und Alkohol brachte sein Herz zum Stillstand, doch noch kurz vor seinem Ableben hatte der Amerikaner das Album "Swimming" veröffentlicht. Und damit nicht genug: Mac hatte parallel an noch einem weiteren Sammelwerk gearbeitet – das als musikalisches Gegenstück dazu auf den Markt kommen sollte. Nun die Sensation: Das bisher unveröffentlichte Album wird am 17. Januar erscheinen!

Über Macs Instagram-Account teilte seine Familie nun die große Neuigkeit mit: "Kurz vor seinem Tod war Malcolm gerade dabei, sein Pendant-Album zu 'Swimming' mit dem Titel 'Circles' aufzunehmen. Zwei verschiedene Stile, die sich ergänzen und einen Kreis schließen – Schwimmen in Kreisen war das Konzept." An diesem Sammelwerk arbeitete der Rapper mit dem Musiker und Produzenten Jon Brion. "Nach seinem Tod widmete sich Jon der Fertigstellung von 'Circles', basierend auf der Zeit und den Gesprächen mit Malcolm", schrieb seine Familie weiter und bedankte sich im selben Zuge dafür, dass der Produzent diese schwierige und emotionale Aufgabe auf sich genommen hat.

"Das ist ein komplizierter Prozess, auf den es keine richtige Antwort gibt. Keinen klaren Weg. Wir wissen einfach, dass es für Malcolm wichtig war, dass die Welt es hört", hieß es in dem Statement. Die Ankündigung soll aber die einzige bleiben, die über seine Social-Media-Accounts verbreitet wird. Für alle anderen Informationen wurde ein anderes Profil eingerichtet, an das sich die Fans künftig wenden können: @92tilinfinity.

Mac Miller im Juli 2013Getty Images
Mac Miller im Juli 2013
Mac MillerInstagram / arianagrande
Mac Miller
Mac Miller, RapperGetty Images
Mac Miller, Rapper
Werdet ihr euch das neue Album von Mac Miller anhören?100 Stimmen
82
Auf jeden Fall! Ich kann es nicht mehr abwarten.
18
Ich denke nicht, dass ich mir die Songs anhören werde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de