Die Schauspielleistung von Florian Silbereisen (38) schlägt noch immer Wellen! Weihnachten 2019 stach der beliebte Fernsehmoderator zum ersten Mal als neuer Kapitän von Das Traumschiff in See. Bei den Zuschauern sorgte sein Fernsehfilm-Debüt für eher gespaltene Meinungen – zwar erreichte die Reihe erneut Traumquoten, doch über Florian zogen einige Fans im Netz her. Sein Kumpel Ross Antony (45) findet deren Kritik total unverständlich: Im Promiflash-Interview stärkt der Musical-Star seinem Schlager-Kollegen nun den Rücken!

Vor wenigen Tagen traf Promiflash Ross bei der Dschungelcamp-Auftakt-Party von Julian F.M. Stoeckel (32) und sprach mit ihm über Florians Schauspielleistung im Traumschiff. "Er ist ein toller Kapitän. Ich finde es schön, dass Schlager-Künstler auch andere Facetten von sich zeigen können. Ich fand ihn in dieser Rolle wirklich super!", schwärmte der 45-Jährige in den höchsten Tönen von Helene Fischers (35) Ex-Freund.

Ross gab zudem seine ganz persönliche Theorie preis, warum viele Fernsehzuschauer die Kapitän-Premiere des 38-Jährigen nicht so gut fanden: Alles eine Frage der Gewohnheit! "Er ist DER Showmaster in Deutschland! Ihn in so einer Rolle zu sehen, da müssen sich die Zuschauer auch erst mal dran gewöhnen", gab er zu bedenken.

Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän
ZDF/Dirk Bartling
Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän
Florian Silbereisen und Ross Antony im November 2016
Getty Images
Florian Silbereisen und Ross Antony im November 2016
Ross Antony, Musiker
Instagram / rossantonycom
Ross Antony, Musiker
Teilt ihr Ross Antonys Meinung?176 Stimmen
160
Ja, auf jeden Fall!
16
Nein, nicht so wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de