Dieses Wiedersehen hat es definitiv in sich! Zwei Wochen lang war der australische Busch das Zuhause von Danni Büchner (41) – tatsächlich schaffte es die Auswanderin sogar ins Finale der Show. Doch mit ihrer Art eckte die Witwe von Jens Büchner (✝49) auch an. Folge für Folge war sie fast stets der absolute Mittelpunkt der Sendung. Nun sieht Daniela erstmals selbst besagte Szenen – ob sie ihre "Danni Show" mittlerweile bereut?

Beim Dschungelcamp-Wiedersehen wird die 41-Jährige von Moderatorin Sonja Zietlow (51) mit ihrem Verhalten konfrontiert und findet selbst kaum Worte dafür. "Ich kann nur über mich selber lachen, was ich da für einen Quatsch erzählt habe", fasst der Goodbye Deutschland-Star das Ganze zusammen. Sonja spricht Danni auch auf ihre Selbstgespräche an – steckte womöglich eine Taktik dahinter, um mehr Sendezeit rausschlagen zu können? "Ich weiß nicht, warum ich da mit mir selbst gesprochen habe. Das mach ich, glaube ich, auch zu Hause", überlegt sie.

Auch Markus Reinecke (51), der ja bekanntlich nicht das beste Verhältnis zu der Fünffach-Mutter hat, äußert sich im Baumhaus noch einmal zur Situation am Lagerfeuer. "Ich hab alles gesagt und dazu stehe ich auch. Ich hab da meine Meinung. Ich bin ja auch ein bisschen älter und habe eine gute Menschenkenntnis und das ging gar nicht [...]. Wir haben die Szenen gerade gesehen, das ging 24 Stunden am Tag so", lässt er die Momente Revue passieren und betont noch einmal, dass er und Danni draußen keine Freunde werden.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW

Danni Büchner, Dschungelcamp-Kandidatin 2020
TVNOW / Stefan Menne
Danni Büchner, Dschungelcamp-Kandidatin 2020
Danni Büchner in der Prüfung "Jungle Unchained"
TVNOW / Stefan Menne
Danni Büchner in der Prüfung "Jungle Unchained"
Danni Büchner und Markus Reinecke an Tag 11 im Dschungelcamp
TVNOW / Stefan Menne
Danni Büchner und Markus Reinecke an Tag 11 im Dschungelcamp
Was haltet ihr von Dannis Reaktion?4089 Stimmen
1911
Ich finde es toll, dass sie so ehrlich ist.
2178
Ich weiß nicht, bin ein bisschen enttäuscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de