Jasmin Tawil (37) gönnt sich erneut eine Pause! Nachdem sich die ehemalige GZSZ-Darstellerin im Sommer 2019 nach langer Funkstille zurückgemeldet und verkündet hatte, Mutter geworden zu sein, teilte die Ex-Ehefrau von Adel Tawil (41) zahlreiche süße Fotos ihres Sohnes Ocean im Netz. Damit soll nun erst einmal Schluss sein: Jasmin will sich für ein paar Monate aus der Öffentlichkeit zurückziehen!

In ihrer Instagram-Story verkündete die Wahl-Hawaiianerin am Dienstagabend die Neuigkeiten: "Ich habe beschlossen, mir eine Pause vom öffentlichen Leben, inklusive Social Media, zu nehmen. Mindestens bis Sommer!" Auch den Grund für ihren Rückzug gab Jasmin preis: "Ich möchte mich aufs Muttersein, mein erstes amerikanisches Album und mein Buch konzentrieren!", schrieb die 37-Jährige.

Besonders ihre Rolle als Mama möchte die Schauspielerin mehr in den Fokus rücken. Wie sehr sie ihren Kleinen liebt, zeigte Jasmin erst kürzlich mit rührenden Worten im Netz: "Alles, was mir fehlte, war endlich ein Kind. Jeder Tag mit meinem Baby ist der beste meines Lebens. Er bringt mir so viel Freude, Lebensmut und Kraft!", kommentierte sie ein gemeinsames Foto mit Söhnchen Ocean.

Jasmin Tawil im Januar 2020
Instagram / jasmintawil
Jasmin Tawil im Januar 2020
Jasmin Tawil 2006
Public Address / ActionPress
Jasmin Tawil 2006
Jasmin Tawil mit ihrem Sohn Ocean, Januar 2020
Instagram / jasmintawil
Jasmin Tawil mit ihrem Sohn Ocean, Januar 2020
Was haltet ihr von Jasmins Entscheidung?681 Stimmen
630
Sehr gut. Manchmal braucht man einfach eine Pause!
51
Schade. Ich werde sie im Netz vermissen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de