Kommt Taylor Swift (30) bald unter die Haube? Die Sängerin geht bereits seit 2017 mit dem Schauspieler Joe Alwyn (28) gemeinsam durch Leben. Im vergangenen Jahr brachte die Blondine den Song "Lover" raus, in dem Fans gleich nach dem Release eine versteckte Botschaft vermuteten: Einige Zeilen klangen für die sogenannten Swifties ganz so, als habe sich die Musikerin verlobt! Könnten sie Recht haben? Immerhin trug Taylor jetzt einen XXL-Diamantring an der linken Hand!

Am Freitag erscheint "Miss Americana", eine Netflix-Dokumentation der 30-Jährigen. Wie ein YouTube-Trailer verrät, gibt der Film nicht nur einen intimen Einblick in das Seelenleben des Megastars – sondern ermöglicht auch einen Blick auf ein auffälliges Schmuckstück an Taylors linkem Ringfinger! Ob es sich dabei tatsächlich um einen Verlobungsring handelt?

Ganz unwahrscheinlich ist das nicht: Immerhin soll Joe bereits Ende 2018 den Plan gefasst haben, mit seiner Liebsten vor den Altar zu treten! Ein Insider hatte damals gegenüber Us Weekly ausgeplaudert: "Joe will unbedingt schon bald um ihre Hand anhalten. Er will, dass es unvergesslich und etwas extrem Besonderes wird!"

Joe Alwyn bei den Golden Globes im Januar 2020
Getty Images
Joe Alwyn bei den Golden Globes im Januar 2020
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Getty Images
Taylor Swift bei der "Miss Americana"-Premiere im Januar 2020 in Park City
Taylor Swift bei den Golden Globe Awards im Januar 2020
Getty Images
Taylor Swift bei den Golden Globe Awards im Januar 2020
Denkt ihr, Taylor ist wirklich verlobt?391 Stimmen
254
Ja, auf jeden Fall!
137
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de