Dieses Jahr wird gnadenlos aussortiert! Heidi Klum (46) ist seit heute wieder auf der Suche nach Germany's next Topmodel. Wer wird die 15. Staffel der Castingshow gewinnen? Bis es eine Antwort auf diese Frage gibt, ist es aber noch ein weiter Weg und für viele Mädchen ist der Traum bereits nach der ersten Castingrunde ausgeträumt. Von ungefähr 40 selbsternannten Laufsteg-Beautys nahm Model-Mama Heidi lediglich 25 Teilnehmerinnen mit nach Costa Rica!

Dabei hatte die 46-Jährige vor der Elimination noch verkündet, dass sie vorhat, 30 Model-Anwärterinnen mitzunehmen. Warum es am Ende so wenige Teilnehmerinnen in die nächste Runde geschafft haben, erklärte die Wahl-Amerikanerin während der Beurteilung: "Die Fashion Show war so schlimm, dass ich mich entschieden habe, weniger als 30 Mädchen mitzunehmen", lauteten ihre strengen Worte.

Heidis Enttäuschung ist verständlich – die Fashion Show war teilweise tatsächlich katastrophal verlaufen: Viele Mädchen stützten oder liefen wackelig auf ihren hohen Schuhen. Einer Teilnehmerin hatte Designer Julien Macdonald sogar geraten, den Walk abzubrechen, bevor sie sich verletze.

Ex-GNTM-Kandidatin Anastasija, September 2019
Instagram / anaspalace
Ex-GNTM-Kandidatin Anastasija, September 2019
Viktoria, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2020
Instagram / vika.vhm
Viktoria, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2020
Lara, Kandidatin bei "Germany's next Topmodel" 2020
Instagram / stadtherrlara
Lara, Kandidatin bei "Germany's next Topmodel" 2020
Hättet ihr gedacht, dass Heidi so krass aussiebt?761 Stimmen
619
Ja, es ist wichtig, dass sie streng ist!
142
Nein, das hat mich überrascht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de