Tritt Angelina Heger (27) ins Mode-Fettnäpfchen? Die Ex-Bachelor-Kandidatin und Influencerin macht am kommenden Sonntag bei Promi Shopping Queen mit. Sie, Sabrina Mockenhaupt (39) und Sophia Vegas (32) müssen je ein Outfit für 500 Euro zusammenstellen und zwar unter dem Motto: "Weiß ist heiß! Zeige, wie aufregend ein Outfit ganz in weiß sein kann!". Während ihrer Shopping-Tour favorisiert die 27-Jährige ein bestimmtes Kleidungsstück – Star-Designer Guido Maria Kretschmer (54) ist von dem Look allerdings alles andere als begeistert!

Das Mode-Dilemma offenbart bereits eine Vorschau auf der Homepage von Vox. In Begleitung von ihrem Freund und Ex-Rosenkavalier Sebastian Pannek (33) springt Angelina schnell ein weißer Blaumann ins Auge. Einziges Problem: Der Einteiler ist der Berlinerin viel zu groß! Deshalb will sie das Kleidungsstück von einem Schneider umnähen lassen. Während sich Guido diese Szenen im Nachhinein anschaut, entfährt ihm ein, leicht spöttischer, Kommentar: "Das ist jetzt vielleicht nicht optimal. Erstes Jahr als Malerin und Lackiererin oder vielleicht bei einem Gas-Wasser-Scheiße-Unternehmen", witzelt er im Off.

Skeptisch ist der 54-Jährige auch bezüglich Angelinas Vorhaben, den Overall fix umändern zu lassen. "Das ist nicht mal eben so geändert, damit das auch gut sitzt. Das ist ja ganz festes Baumwollmaterial. Der arme Mann! Wie soll der das schaffen? Der ist jetzt sechseinhalb Jahre beschäftigt", bemitleidet er den Schneider. Glaubt ihr, dass sie trotzdem viele Punkte bekommen wird? Stimmt ab!

Angelina Heger im Oktober 2019
Instagram / angelinaheger
Angelina Heger im Oktober 2019
Angelina und Sebastian Pannek, Juli 2019
Getty Images
Angelina und Sebastian Pannek, Juli 2019
Guido Maria Kretschmer in Berlin, Juli 2019
Getty Images
Guido Maria Kretschmer in Berlin, Juli 2019
Glaubt ihr, dass Angelina viele Punkte bekommen wird?1718 Stimmen
502
Ja, sie wird das auf jeden Fall rocken!
1216
Nein, Guido klingt schon ganz schön skeptisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de