Kristen Bell (39) ist nicht nur eine gefragte Schauspielerin und Synchronsprecherin – sie ist auch stolze Mutter. Die 39-Jährige hat sich in über zwölf gemeinsamen Jahren mit ihrem Ehemann und Schauspiel-Kollegen Dax Shepard (45) eine eigene Familie aufgebaut. Warum es mit ihren kleinen Kindern im Haus nie langweilig wird, hat die Hollywood-Schönheit nun in einem Interview im US-amerikanischen Fernsehen ausgeplaudert!

Ende 2012 starb Kristens Schwiegervater im Alter von 62 Jahren an Lungenkrebs. Bei seinem Tod war sie hochschwanger mit ihrer ersten Tochter Lincoln. Am Mittwoch erzählte die Blondine in einem Interview mit dem Talkmaster Seth Meyers (46) eine witzige Anekdote zu diesem eigentlich traurigen Ereignis. Ihr Sprössling habe vor einigen Jahren helfen wollen, den bereits verstorbenen Großvater zu beerdigen. "Muss ich meine Schaufel mitbringen? Ich habe nämlich ein cooles Gartenset", habe Lincoln drauflos geplappert. "Sie ist so praktisch veranlagt", lachte ihre berühmte Mutter.

Nach dem Tod seines Vaters hatte sich Dax übrigens mit emotionalen Zeilen an seine Fans gerichtet. Er erinnerte sich an den Moment, als sein kranker Papa im Bett lag und seine schwangere Frau zur Tür hereinkam: "Sie hob ihr Shirt hoch und legte seine Hand auf ihren runden Bauch. Er ließ sie dort für fast eine Stunde", beschrieb Dax den rührenden Moment.

Dax Shepard und Kristen Bell, Februar 2019
ActionPress
Dax Shepard und Kristen Bell, Februar 2019
Kristen Bell und Dax Shepard, Januar 2016
ActionPress
Kristen Bell und Dax Shepard, Januar 2016
Dax Shepard, 2019
ActionPress
Dax Shepard, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de