Da brachte sich Evelyn Burdecki (31) wohl sogar selbst ins Schwitzen! Am Montagabend fand in Köln die berüchtigte Lambertz-Monday-Night statt und lockte Stars und Sternchen in die Rhein-Metropole. Auch Evelyn ließ sich das Event nicht entgehen: Sie schmiss sich in ein goldenes Paillettenkleid, das äußerst eng geschnitten war und ihr Dekolleté zudem ziemlich appetitlich in Szene setzte. Offenbar wurde der Blondine darin mindestens so heiß wie den anwesenden Gästen bei ihrem Anblick – denn plötzlich lupfte sie ihren Rock!

Paparazzi fingen an dem Abend den ziemlich amüsanten Moment auf dem roten Teppich ein: Evelyn zupfte und zerrte an ihrem Outfit herum – und stand plötzlich halb entblößt da! Während sie mit den Journalisten plauderte, zog sie ihr Dress bis über den Bauchnabel hoch und gab damit den Blick auf eine schlichte, schwarze Leggings frei. Was sich die ehemalige Dschungelkönigin dabei wohl gedacht hat? Auf jeden Fall nahm sie es mit Humor und lachte gut gelaunt in die Kamera!

Während bei Evelyns Auftritt noch unklar ist, ob der Anblick ihres XXL-Schlüppers gewollt war oder nicht, scheint es in letzter Zeit in der Promiwelt immer mehr zum Trend zu werden, einen Blick "drunter" freizugeben: So zum Beispiel Cardi B (27) bei einem Club-Besuch während der Pariser Fashion Week. Dafür war die Rapperin in einen transparenten Jumpsuit geschlüpft und hatte damit freie Sicht auf ihren schwarzen Slip und BH gewährt.

Evelyn Burdecki auf der Lambertz Monday Night 2020
Bucco,Herbert
Evelyn Burdecki auf der Lambertz Monday Night 2020
Evelyn Burdecki auf der Lambertz Monday Night 2020
Bucco,Herbert
Evelyn Burdecki auf der Lambertz Monday Night 2020
Cardi B, Januar 2020
Splash News
Cardi B, Januar 2020
Könnt ihr über Evelyns Auftritt schmunzeln?2532 Stimmen
1868
Ja, die Bilder sind echt witzig.
664
Nein, mir persönlich wäre das peinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de