Es ist eine der größten Ehren für die Kandidatinnen von Germany's next Topmodel. In jeder Staffel wird zwei Nachwuchs-Models das Glück zuteil, Heidi Klum (46) höchstpersönlich zu einem Event der Extraklasse begleiten zu dürfen. Jedes Jahr im Februar sucht sich die Jurychefin zwei ihrer Laufsteg-Schützlinge aus, die sie zur amfAR-Gala in New York begleiten dürfen – inklusive eines Besuchs des roten Teppichs vor dem Event. Doch welche Mädchen der aktuellen Staffel wählte Heidi in diesem Jahr aus?

Achtung, Spoiler!!!
Von allen Kandidatinnen, die noch im Rennen um den GNTM-Titel sind, suchte sich die Modelmama Tamara und Jacky als ihre Begleitungen aus. Erstere haben die Zuschauer schon in der Start-Episode der Sendung kennengelernt. Dort hatte die Blondine die Fashion Show von Designer Julian Macdonald beschließen dürfen. Jacky hingegen stößt erst heute Abend als Nachrückerin zum Cast dazu.

Dem Anlass entsprechend erschienen die drei Grazien in aufwendigen, bodenlangen Roben. Tamara trug ein schwarzes, tief ausgeschnittenes Spitzenkleid, Jacky brillierte in einer violetten Satinrobe. Heidi selbst entschied sich für ein hellblaues, schulterfreies Kleid mit Schleppe des französischen Modedesigners Stéphane Rolland.

Heidi Klum und GNTM-Kandidatin Jacky in New YorkSplash News
Heidi Klum und GNTM-Kandidatin Jacky in New York
Heidi Klum mit ihren GNTM-Kandidatinnen Jacky und TamaraGetty Images
Heidi Klum mit ihren GNTM-Kandidatinnen Jacky und Tamara
Heidi Klum, im Februar 2020 in New YorkSplash News
Heidi Klum, im Februar 2020 in New York
Hättet ihr gedacht, dass Heidi Tamara und Jacky auswählt?455 Stimmen
351
Nein, das überrascht mich total.
104
Ja, die beiden haben es auf jeden Fall verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de