Bereut Nina (gespielt von Maria Wedig, 35) bei GZSZ jetzt etwa ihre Hochzeit? Gerade erst gab sie ihrem Robert (gespielt von Nils Schulz) in der beliebten Vorabend-Soap das Jawort und war sich offensichtlich sicher, ihre Gefühle für Langzeit-Schwarm Leon (Daniel Fehlow, 44) endgültig im Griff zu haben. Obwohl Nina jetzt einen Ehering am Finger trägt, kommt es zwischen ihr und Leon zu heißen Szenen – und dabei landen die beiden sogar in der Kiste!

Achtung, Spoiler!
Nina versucht zwar, Leon aus dem Weg zu gehen, doch leider gelingt ihr das nicht. Die beiden treffen zufällig in einem Schwimmbad aufeinander und es kommt zum ersten Körperkontakt. Der Restaurantbesitzer erleidet einen Krampf und die zweifache Mutter muss zur Hilfe eilen. Diese Annäherung überfordert Nina so sehr, dass sie daraufhin flieht. Als Leon aber kurze Zeit später wieder auftaucht, besteht kein Zweifel mehr: Die Leidenschaft zwischen den beiden ist erneut entfacht!

Die beiden laufen sich am gleichen Tag ein weiteres Mal im Fitnessstudio über den Weg. Nina fühlt sich von Leon verfolgt und stellt ihn deswegen zur Rede, doch das Wortgefecht entwickelt sich in eine andere Richtung als gedacht. Hinter verschlossenen Türen fallen die beiden übereinander her und haben Sex! Nach diesem Austausch von Zärtlichkeiten ist sich Leon sicher, dass die Gefühle zwischen ihm und Nina echt sind. Doch Letztere packt das schlechte Gewissen gegenüber ihrem Ehemann. Wird sie Robert den Seitensprung beichten?

Nina (Maria Wedig) in einer GZSZ-Szene
TVNOW
Nina (Maria Wedig) in einer GZSZ-Szene
Leon und Nina in einer Szene bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
TVNOW
Leon und Nina in einer Szene bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
Leon und Nina bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
TVNOW
Leon und Nina bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
Glaubt ihr, dass Nina Robert den Sex mit Leon beichten wird?3554 Stimmen
2087
Ja, ich denke, ihr schlechtes Gewissen wird sie einholen.
1467
Nein. Sie wird das für sich behalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de