Er ist der beste Schauspieler Hollywoods! In der Film-Hochburg wurden heute Nacht wieder die Oscars verliehen. Zu den begehrtesten Preisen gehört der Goldjunge in der Kategorie “Bester Hauptdarsteller”. In diesem Jahr hofften Antonio Banderas (59), Leonardo DiCaprio (45), Adam Driver (36), Jonathan Pryce (72) und Joaquin Phoenix (45) auf diese Auszeichnungen. Der “Joker”-Star galt im Vorfeld schon als klarer Favorit – und tatsächlich: Joaquin bekommt den Oscar als bester Hauptdarsteller!

Für den 45-Jährigen ist es die allererste der begehrten goldenen Statuen – dementsprechend war die Freude bei dem Schauspieler natürlich groß. “Wir alle teilen dieselbe Leidenschaft für Filme. Ich wüsste nicht, was ich ohne sie machen würde”, freute er sich, als er seinen Preis abholte. Seine Laudatio nutzte Joaquin aber auch, um auf Rassismus in der Filmbranche, Tier- und Umweltschutz aufmerksam zu machen. Am Ende seiner Rede, kamen ihm sogar noch Tränen. Für den Schauspieler war das zwar schon die vierte Nominierung, jetzt hat er aber zum allerersten Mal tatsächlich einen Oscar gewonnen.

Dass der Film “Joker” der große Oscar-Abräumer wird, stand für viele Film-Fans schon im Vorfeld fest. Joaquin konnte sich für seine Rolle schließlich unter anderem schon über einen Golden Globe, einen Screen Actors Guild Award und einen BAFTA freuen.

Joaquin Phoenix bei den Oscars 2020
Getty Images
Joaquin Phoenix bei den Oscars 2020
Joaquin Phoenix bei den Oscars 2020
Getty Images
Joaquin Phoenix bei den Oscars 2020
Joaquin Phoenix in der Rolle als "Joker"
LRNYC / MEGA
Joaquin Phoenix in der Rolle als "Joker"
Was sagt ihr dazu, dass Joaquin den Oscar als bester Hauptdarsteller gewonnen hat?902 Stimmen
869
Toll, das hat er absolut verdient!
33
Naja, ich hätte es einem der anderen mehr gegönnt…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de