Schon wieder besorgniserregende Schlagzeilen um Casey Aldridge! Vor rund einem Jahr war der Ex-Verlobte von Jamie Lynn Spears (28) und Vater der gemeinsamen Tochter Maddie Aldridge schon einmal verhaftet worden. Der Vorwurf: unerlaubter Besitz sowie Konsum von verschreibungspflichtigen Medikamenten hinterm Steuer. Der Vorfall hatte damals für eine Menge Wirbel gesorgt. Jetzt wurde der US-Amerikaner erneut inhaftiert: Casey hat angeblich versucht, Waffen zu stehlen!

Das berichtet das Onlinemagazin TMZ: Casey soll Ende Dezember in ein Bungalow auf einem Campingplatz eingebrochen sein und daraufhin versucht haben, dem Bewohner zwei Gewehre zu entwenden – es sei ihm jedoch nicht gelungen und er floh vom Tatort. Im Nachhinein konnte er nun jedoch identifiziert und sogar mit weiteren Einbrüchen in der Gegend in Verbindung gebracht werden. Sollte er für sämtliche Vergehen angeklagt werden, könnten Jamies Verflossenem bis zu sieben Jahre Haft drohen.

Britney Spears (38)' Schwester und deren Ex sollen nur noch spärlichen Kontakt miteinander haben, seine Tochter dürfe er aber gelegentlich sehen. Jamie hatte sich bereits im Februar 2010 von Casey getrennt. Drei Jahre später gab sie dann die Verlobung mit Jamie Watson (37) bekannt, den sie inzwischen geheiratet hat.

Jamie Lynn Spears, Musikerin
Getty Images
Jamie Lynn Spears, Musikerin
Jamie Lynn Spears mit ihrer Tochter Maddie
Instagram / jamielynnspears
Jamie Lynn Spears mit ihrer Tochter Maddie
Casey Aldridge (r) mit seiner Tochter Maddie
Instagram / caseyaldridge0814
Casey Aldridge (r) mit seiner Tochter Maddie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de