Promiflash Logo
Britney Spears will keine Einigung mit Schwester und VaterGetty Images, Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

Britney Spears will keine Einigung mit Schwester und Vater

- Linn Dubbel

Britney Spears (42) soll mit ihrer Schwester Jamie Lynn (33) und ihrem Vater Jamie (71) abgeschlossen haben. Das Verhältnis der drei Familienmitglieder ist bereits seit vielen Jahren schlecht – die Sängerin unterstellt ihrem Vater und ihrer kleinen Schwester, während ihrer Vormundschaft aus ihrem Schmerz und Leid Kapital geschlagen zu haben. Daher ist vonseiten des Popstars an Versöhnung nicht zu denken. "Britney kann sich nicht einmal vorstellen, was nötig wäre, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen", macht ein Insider gegenüber OK! Magazine die Tragweite der Situation deutlich. "Es interessiert sie wirklich überhaupt nicht", meint er.

Mit ihrer Mutter Lynne Spears (69) soll das Verhältnis etwas besser sein. Mutter und Tochter stehen wohl im Kontakt, doch es gibt auch hier Probleme. "Es gibt eine ungelöste, verdrängte Wut", erklärt der Insider und fügt hinzu: "Aber wenn es eine Krise gibt, weiß Lynne, wie sie mit Britney umgehen muss." Doch auch die Beziehung zu ihrer Mutter könnte die "Toxic"-Interpretin jetzt kappen. Nachdem sie kürzlich mit einem Vorfall im Chateau Marmont Hotel für Schlagzeilen gesorgt hatte, unterstellte sie Lynne, sie sei daran beteiligt gewesen und habe sie hereinlegen wollen.

Erst kürzlich wurde Britney abends vor dem bekannten Hotel in Los Angeles auf der Straße gesichtet, lediglich mit einer Unterhose und einer Decke an ihrem Körper. Die Musikerin war aufgelöst und am Fuß verletzt, weswegen ein Krankenwagen gerufen wurde. Zuvor soll sie mit ihrem neuen Freund Paul Soliz an der Hotelbar so viel getrunken haben, bis ihnen kein Alkohol mehr serviert wurde. Britney leugnet diese Schilderung jedoch. "Ich weiß, meine Mutter steckt dahinter! Sie hat die ganze Sache eingefädelt. Ich kann sie nicht ausstehen! Ich wünschte, ich hätte Großeltern!", meckerte sie kurz darauf auf Instagram.

Jamie und Britney Spears im Jahr 2008
Rachpoot/MEGA
Jamie und Britney Spears im Jahr 2008
Britney Spears mit ihrer Mutter Lynne bei einem Fußballspiel ihrer Söhne in Calabasas
ActionPress / Jack-RS
Britney Spears mit ihrer Mutter Lynne bei einem Fußballspiel ihrer Söhne in Calabasas
Könnt ihr nachvollziehen, dass Britney keine Lust auf eine Versöhnung hat?
212
42


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de