Billie Eilish (18) hat einen weiteren Meilenstein in ihrer musikalischen Karriere erreicht! Bereits im jungen Alter von elf Jahren entdeckte die Sängerin ihre Leidenschaft für die Musik und schrieb ihre ersten eigenen Lieder. 2015 gelang ihr mit der Single "Ocean Eyes" der internationale Durchbruch. Jetzt darf sich die Künstlerin sogar neben Größen wie Shirley Bassey ("Goldfinger") und Adele ("Skyfall") einreihen, denn Billie veröffentlichte ihren ersten James Bond-Song!

Damit ist die 18-Jährige die jüngste Künstlerin, die bisher einen Titelsong zur beliebten 007-Reihe beigesteuert hat. Das Lied wurde am vergangenen Donnerstag veröffentlicht. Die US-Amerikanerin hat sich mit "No Time To Die" für eine langsame Ballade entschieden, die von Themen wie Lügen und Verrat handelt. Einen Bond-Song zu verfassen sei immer ein Lebensziel der "Bad Guy"-Interpretin gewesen: "Ich bin immer noch unter Schock. Es fühlt sich in jeder Hinsicht verrückt an, ein Teil davon zu sein", verriet das Stimmwunder gegenüber Billy Porter (50) bei der diesjährigen Oscar-Verleihung.

Bei den Brit Awards 2020 am kommenden Dienstag in London wird die Grammy-Preisträgerin ihr neues Stück zum ersten Mal live vor einem Millionenpublikum performen. Der fünfte und letzte Teil der Bond-Reihe mit Schauspieler Daniel Craig (51) als Geheimagenten kommt am 2. April in die deutschen Kinos.

Billie Eilish im Februar 2020Getty Images
Billie Eilish im Februar 2020
Billy Porter im September 2019Getty Images
Billy Porter im September 2019
Daniel Craig im Oktober 2015Getty Images
Daniel Craig im Oktober 2015
Habt ihr euch Billies neuen Bond-Song schon angehört?260 Stimmen
90
Ja, er läuft schon in Dauerschleife!
87
Nein, das muss ich unbedingt noch machen!
83
Ja, aber das ist nicht so mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de