Anzeige
Promiflash Logo
Nach acht Monaten Ehe: "Bachelor in Paradise"-Paar getrennt!Eugene Powers / Splash NewsZur Bildergalerie

Nach acht Monaten Ehe: "Bachelor in Paradise"-Paar getrennt!

15. Feb. 2020, 15:32 - Promiflash

Eigentlich ist der Valentinstag der Tag der Liebe, doch für Chris Randone und Krystal Nielson wird er als trauriges Datum in ihre Geschichte als Paar eingehen. In der US-Version von Bachelor in Paradise hatten sich die Kuppel-Kandidaten kennen und lieben gelernt – im großen Gänsehaut-Finale hielt der Hottie um die Hand der Schönheit an. Im Juni 2019 gingen sie schließlich den Bund der Ehe ein. Am 14. Februar folgte der Schock für die Fans des TV-Traumpaares: Chris und Krystal haben sich getrennt!

Auf der Website Bachelor Nation gaben die zwei am Freitag ein herzzerreißendes Statement ab: "Es tut weh, verkünden zu müssen, dass wir uns gemeinsam dazu entschieden haben, fortan getrennte Wege zu gehen." Weiter heißt es: "Wir hatten uns nie vorstellen können, dieses Szenario mal durchmachen zu müssen, aber wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir beide an uns arbeiten müssen."

Das Liebes-Aus kommt nur acht Monate, nachdem sich Krystal und Chris das Jawort gegeben haben. "Wir sind beste Freunde. Menschen, die sich gegenseitig so sehr lieben und sich umeinander kümmern", erklärten sie. "Wir haben die Liebe und Unterstützung während unserer bisherigen Reise geschätzt und bitten nun darum, unsere Privatsphäre zu respektieren."

Sipa Press / ActionPress
Chris Randone und Krystal Nielson im August 2019
Splash News
Krystal Nielson im August 2019
Instagram / coachkrystal_
Krystal Nielson und Chris Randone in Miami Beach, Dezember 2019
Überrascht euch die Trennung der beiden?90 Stimmen
43
Ja, damit hätte ich nie und nimmer gerechnet.
47
Nein, das wundert mich kein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de