Endlich ist das süße Geheimnis gelüftet! Vor wenigen Wochen gab die ehemalige Teilnehmerin der US-amerikanischen Bachelor in Paradise-Ausgabe Krystal Nielson bekannt, dass sie gemeinsam mit ihrem neuen Freund Miles Bowles ihr erstes Kind erwartet. Die Hälfte der Schwangerschaft hat sie inzwischen schon hinter sich und weiß demnach nun auch schon das Geschlecht ihres Babys. Erwartet sie nun ein Mädchen oder einen Jungen?

Auf YouTube teilte Krystal nun ein Video ihrer Gender-Reveal-Party. "Ich habe die ganze Zeit gedacht, dass es ein Mädchen wird, aber vor zwei Wochen dachte ich: 'Oh mein Gott, es ist ein Junge.' Ich habe sehr gemischte Gefühle, ich bin sehr emotional", schildert die Blondine gleich zu Beginn des Clips. Doch mit welcher Vermutung hat sie recht? Offenbar mit der ersten: Gemeinsam mit Miles lässt sie Konfettibomben platzen, aus denen pinkfarbene Papierschnipsel fliegen. Krystal scheint ihr Glück kaum fassen zu können – ihr kommen sogar die Tränen: "Es ist ein Mädchen! Ich kann es kaum erwarten, sie endlich zu treffen, ich bin so aufgeregt."

Geplant war Miles und Krystals Babyglück aber offenbar nicht. Die 33-Jährige schrieb zu ihrem Schwangerschaftsverkündungsvideo: "Die besten Geschichten beginnen mit 'Und ganz plötzlich...'. Die besten Abenteuer sind niemals geplant." Darüber hinaus verriet sie erst im Oktober, dass sie und Miles ein Paar sind. Acht Monate zuvor war sie noch mit ihrem "Bachelor in Paradise"-Kollegen Chris Randone gemeinsam durchs Leben gegangen.

Krystal Nielson, Reality-Star
Instagram / coachkrystal_
Krystal Nielson, Reality-Star
Miles Bowles und Krystal Nielson im Oktober 2020 in Kalifornien
Instagram / coachkrystal_
Miles Bowles und Krystal Nielson im Oktober 2020 in Kalifornien
Krystal Nielson, Influencerin
Instagram / coachkrystal_
Krystal Nielson, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass die beiden ein Mädchen erwarten?11 Stimmen
8
Ja, das habe ich schon vermutet.
3
Nein, ich dachte, es wird ein Junge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de