Feiert Chrissy Teigen (34) den Valentinstag eher klassisch oder unkonventionell? Pralinen, rote Rosen oder gar kein Geschenk? Viele Fragen, über die sich auch die Hollywood-Stars am 14. Februar den Kopf zerbrechen. Auch bei dem Model und seinem Ehemann John Legend (41) ist der Tag der Liebe ein Thema. Die zweifache Mama hat nach knapp sieben Jahren Ehe eine genaue Vorstellung, wie ihr perfekter Valentinstag aussehen soll.

"Mein Lieblingsdate wird immer zu Hause stattfinden. In gemütlichen Klamotten. Mit Wein. Ich schaue mir eine Reality-Show an und John kocht", verriet die 34-Jährige auf ihrer eigenen Webseite Cravings by Chrissy. Sie kümmere sich nicht um den Valentinstag an sich und um das Ausgehen, es sei ihr Ehemann, der ihr an diesem Tag wichtig sei. Ihr Partner scheint das anders zu sehen: Das Pärchen würde ab und zu weggehen, damit der Sänger "beschwichtigt" sei, offenbarte Chrissy.

Dass die Buchautorin auch anders kann, als es sich im lässigen Look auf dem Sofa bequem zu machen, bewies sie in der Vergangenheit schon häufig. Erst vor einigen Wochen zeigte sich Chrissy bei den diesjährigen Grammy Awards in einem [Artikel nicht gefunden]: Mit einem XXL-Ausschnitt und überdimensional großen Ärmeln zog sie mit ihrem orangenen Kleid alle Blicke auf sich.

Chrissy Teigen und John Legend 2020
Getty Images
Chrissy Teigen und John Legend 2020
John Legend und Chrissy Teigen im November 2019
Getty Images
John Legend und Chrissy Teigen im November 2019
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2020
Getty Images
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2020
Hättet ihr gedacht, dass Chrissy lieber zu Hause bleibt?92 Stimmen
68
Ja, ich dachte mir das schon.
24
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de