Ist das der Beginn einer neuen Männerfreundschaft? Til Schweiger (56) ist gerade frisch verliebt – und zwar in seine 31 Jahre jüngere Freundin Sandra. Michael Wendler (47) und seine Partnerin Laura Müller (19) haben einen ähnlich großen Altersunterschied. Genau darum – so schien es – wollte der Schlagerstar dem Schauspieler via Social Media seine Unterstützung zeigen: Er wünschte den beiden Verliebten viel Glück. Jetzt reagierte Til auf den Post – und das ganz offensichtlich mit einer gehörigen Portion Humor.

Auf seinem Instagram-Account teilte der Regisseur jetzt ein Bild aus dem Malediven-Urlaub mit Freunden. Dem Mann zu seiner Rechten hat er per Photoshop das Gesicht vom Wendler verpasst. "Spontanbesuch auf Male – Liebe kennt kein Alter", schrieb er dazu und schien sich damit einen kleinen Seitenhieb gegen den Sänger nicht verkneifen zu können, denn er zitierte damit die Worte des 47-Jährigen. Um das noch deutlicher zu machen, versah er den Beitrag noch mit dem Hashtag #egal – ein Wendler-Song, der durch die Parodien von Oliver Pocher (42) momentan als Meme viral geht.

TIl selbst hat sich mittlerweile zu den Schlagzeilen, die ihn und den Wendler umkreisen, geäußert. "Wir haben einen Spaß gemacht, weil Ihr mich mit ihm vergleicht, obwohl ich gar nicht singen kann. Also, bei allem Respekt: Ball flach halten! Das war nicht fies, sondern lustig", schrieb der Tatort-Held in einem Instagram-Statement.

Til Schweiger mit seiner Freundin Sandra auf den Malediven, Februar 2020
Instagram / tilschweiger
Til Schweiger mit seiner Freundin Sandra auf den Malediven, Februar 2020
Til Schweiger im Oktober 2019 in München
Getty Images
Til Schweiger im Oktober 2019 in München
Oliver Pocher als Michael Wendler verkleidet
Instagram / oliverpocher
Oliver Pocher als Michael Wendler verkleidet
Was sagt ihr zu Tils Reaktion?2427 Stimmen
1854
Total witzig!
573
Schon irgendwie gemein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de