Geschockte Gesichter bei Big Brother! Seit rund zwei Wochen wohnen die 14 Kandidaten nun schon in der Fernseh-WG. Am vergangenen Montag zogen auch die Blockhaus-Bewohner mit ins Glashaus ein – und da wartete direkt eine Überraschung auf sie: Das erste Zuschauer-Ranking! Die Teilnehmer konnten also erstmals sehen, wie gut sie bei den Fans ankommen – für einige war das Ergebnis ein schwerer Schlag.

Spitzenreiterin ist Studentin Rebecca – und die ist deswegen ganz aus dem Häuschen: "Ich würde sagen, das freut mich schon sehr. Aber andererseits traue ich mich auch gar nicht, mich zu freuen, weil halt auch welche weiter unten sind." Michelle ist das Schlusslicht der Runde und darüber ziemlich enttäuscht. Es habe sie schon sehr getroffen. Auch Tim überkommen ernsthafte Selbstzweifel. Dabei schaffte er es immerhin ins solide Mittelfeld. "Es hat mir im ersten Moment zu Denken gegeben." Er brauche eben Bestätigung und habe Angst, dass er sie nicht bekomme und sich deshalb nicht entfalten könne.

Aber der Große Bruder hat noch eine weitere Ankündigung für die Gruppe: Die Bewertungen sind für die nächste Nominierung entscheidend! Dieses Mal setzen sich die Bewohner also nicht gegenseitig auf die Abschussliste, sondern die drei Kandidaten mit den schlechtesten Wertungen kommen automatisch ins Telefon-Voting. Das wären momentan Michelle, Cathleen und Mac.

Rebecca, "Big Brother"-Kandidatin 2020
© SAT.1/Arya Shirazi
Rebecca, "Big Brother"-Kandidatin 2020
Michelle, "Big Brother"-Kandidatin
© SAT.1/Arya Shirazi
Michelle, "Big Brother"-Kandidatin
"Big Brother"-Kandidat Tim
© SAT.1/Arya Shirazi
"Big Brother"-Kandidat Tim
Hat euch das Ranking-Ergebnis überrascht?505 Stimmen
361
Nein, ich habe mir das schon so gedacht!
144
Ja, manche Platzierungen kann ich gar nicht verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de