Große Trauer bei Jen Harley! Hinter der Ex-Freundin von Jersey Shore-Star Ronnie Ortiz-Magro (34) liegen ziemlich nervenaufreibende Monate. Weil der TV-Star seine Partnerin tätlich angegangen hatte, wurde er im vergangenen Jahr von der Polizei verhaftet und sogar vor Gericht gestellt. Zu dem Körperverletzungsdrama ereilt die Blondine jetzt allerdings noch ein ganz anderer, schrecklicher Schicksalsschlag: Mit erst 53 Jahren ist ihre Mama gestorben.

"Ruhe in Frieden meine wunderbare Mama", verabschiedet sich Jen in ihrer Instagram-Story von ihrem Familienmitglied. Dazu postet sie eine Reihe von Erinnerungsfotos mit ihrer verstorbene Mutter und sich selbst in jungen Jahren. Dem Datum nach zu urteilen, das die Maklerin zu den Schnappschüssen teilt, wurde die 53-Jährige am vergangenen Samstag aus dem Leben gerissen. Nähere Informationen zu der Todesursache gibt Jen bisher allerdings nicht.

Gerade, weil die Beauty selbst ein absoluter Familienmensch und ebenfalls Mutter ist, dürfte es ihr besonders schwer fallen, den Verlust zu verkraften. Um ihre eigene Tochter vor jeglichem Unglück zu bewahren, betonte ein Bekannter zuletzt auch gegenüber TMZ, dass es keine Chance auf eine Liebes-Reunion zwischen Jen und Ronnie geben würde: "Wenn sie zusammen sind, setzen sie die Sicherheit ihrer Tochter aufs Spiel und das können sie einfach nicht länger riskieren."

Jen Harley und ihre Mama
Instagram / jennharley
Jen Harley und ihre Mama
Jen Harley und ihre Mama
Instagram / jennharley
Jen Harley und ihre Mama
Jen Harley und ihre Tochter
Instagram / jennharley
Jen Harley und ihre Tochter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de