Trotz Hingucker-Effekt war Celine Dion kaum noch zu erkennen! Dass die Kanadierin nicht nur eine außergewöhnliche Stimme hat, sondern auch ein Händchen für ausgefallene Stylings, ist längst kein Geheimnis mehr: Sie begeistert sich sogar so sehr für Mode, dass sie auf der Paris Fashion Week im vergangenen Jahr an nur einem Tag gleich fünf Mal ihr Outfit wechselte. Jetzt legte die Pop-Diva erneut einen sagenhaften Mode-Auftritt hin – und tauchte von Kopf bis Fuß in die 60er-Jahre ein.

Am Dienstag machte die "My Heart Will Go On"-Interpretin einen Ausflug nach New York City. Auch wenn sie in ihrem Outfit dabei fast bis zur Unkenntlichkeit getarnt war, was es dennoch alles andere als unauffällig! Celine wirkte, als sei sie aus einem 60er-Jahre-Film entsprungen: Sie trug einen weißen Mantel mit einem blauen Blumenmuster und dazu passender Hose. Den Look kombinierte sie mit einem weißen Rollkragenpulli und einer schwarzen Cat-Eye-Sonnenbrille. Auch die Haare hat sie stilecht zu einem toupierten Pferdeschwanz mit einem langen Pony frisiert.

Die kanadische Sängerin ist nicht die einzige Promi-Dame, die modisch gerne eine Zeitreise wagt: Auch Herzogin Kate (38) setzte schon auf den Retro-Look! Im September 2019 hatte Prinz Williams (37) Frau einen Überraschungsauftritt beim "Back to Nature"-Festival gehabt. Bei dem Event war sie in einem bodenlangen Kleid erschienen, das ebenfalls stark an die Mode der 60er-Jahre erinnerte.

Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
FZS / MEGA
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
FZS / MEGA
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
FZS / MEGA
Celine Dion in einem 60er-Jahre-Look in new York im März 2020
Wie gefällt euch Celines Outfit?244 Stimmen
161
Ich finde, es sieht super aus!
83
Mir ist es etwas zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de