Nur wenige Momente ist es her, dass Charlotte Würdig (41) ihre Community komplett überraschte: Zwischen ihr und Ehemann Sido (39) ist alles aus! Nach acht Jahren Beziehung mit Trauschein möchten die beiden mittlerweile kein Liebespaar mehr sein, erklärte die schöne Blondine gerade erst im Netz. Sie betonte, dass ihre kleine Familie – das Paar hat zwei gemeinsame Söhne – das Wertvollste sei, was ihr und ihrem Noch-Ehemann je hätte passieren können. Auf Promiflash-Anfrage äußert sich jetzt auch Charlottes Management.

Auch der Pressevertreter der Moderatorin bestätigt die Trennung in einem Statement und fügt hinzu: "Die beiden haben ihre Beziehung in den vergangenen acht Jahren weitestgehend privat gelebt und so halten sie es auch mit der Trennung. Alles, was dazu zu sagen ist, hat Frau Würdig bereits selbst mit sehr offenen und ehrlichen Worten getan." Im Weiteren bittet er darum, die Privatsphäre der Familie in dieser Zeit zu respektieren.

Sido äußerte sich bislang noch nicht zum dem so plötzlich wirkenden Liebesaus. Auf Instagram postete er vor einer Stunde lediglich die Worte "Passt auf euch auf". Vermutlich bezogen auf die aktuelle Situation im Hinblick auf das Coronavirus.

Charlotte Würdig und Sido
Kammerer,Bernd, ActionPress
Charlotte Würdig und Sido
Sido und Charlotte Würdig in Bangkok 2014
charlottewuerdig
Sido und Charlotte Würdig in Bangkok 2014
Sido und Charlotte Würdig 2016
Instagram / charlottewuerdig
Sido und Charlotte Würdig 2016
Glaubt ihr, Charlotte äußert sich tatsächlich nicht weiter zur Trennung?4219 Stimmen
3113
Ja, das hört sich ganz danach an.
1106
Nein, das Thema wird sicher noch mal aufkommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de