Prince Damien (29) hat von den Delikatessen im Dschungelcamp offenbar noch immer nicht genug! In der vergangenen Staffel kämpfte der Sänger um den begehrten Platz auf dem Urwald-Thron – und das mit Erfolg. Der ehemalige DSDS-Gewinner von 2016 wurde von den Zuschauern zum [Artikel nicht gefunden] gewählt. Doch zurück in Deutschland vermisst der Musiker offensichtlich die Speisen aus dem Regenwald. Ein aktuelles Video zeigt den 29-Jährigen, wie er erneut genüsslich Insekten mampft!

Von wegen gemütliches Abendessen – bei einem kürzlichen Restaurantbesuch warteten auf Prince Damien ungewöhnliche Köstlichkeiten: Neben scharfen Chilischoten wurden dem "Glücksmoment"-Interpreten Mehlwürmer und frittierte Heuschrecken serviert. Innerhalb von 30 Sekunden würgte der gebürtige Südafrikaner die toten Krabbeltierchen herunter. Via Instagram teilte Prince Damien die nachgestellte Dschungelprüfung und stellte seiner Community die scherzhafte Frage: "Hab ich diese Prüfung bestanden?"

Und die Follower des Tänzers sind sich einig: "Du hast die Prüfung so was von bestanden!", kommentierte ein User das kurze Kau-Spektakel und vertrat damit die Mehrheit der Fan-Meinungen. "Ohne mit der Wimper zu zucken", zeigte sich ein anderer Nutzer beeindruckt.

Prince Damien im März 2020
Instagram / myprincedamien
Prince Damien im März 2020
Prince Damien im März 2020
Instagram / myprincedamien
Prince Damien im März 2020
Prince Damien im Februar 2020
Instagram / myprincedamien
Prince Damien im Februar 2020
Würdet ihr Mehlwürmer und Heuschrecken probieren?170 Stimmen
44
Klar, wieso nicht?
126
Oh nein, das wäre absolut nicht mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de