In den vergangenen Tagen wurden mehr und mehr Stimmen laut, die auch für Queen Elizabeth II. (93) endlich eine Quarantäne zu deren Schutz forderten. Wegen des neuartigen Coronavirus sind in vielen Ländern bereits Sicherheitsmaßnahmen ergriffen worden. So empfahl die britische Regierung vor allem älteren Bürgern, ab sofort nur noch im Notfall das Haus zu verlassen und soziale Kontakte zu vermeiden. Ältere Menschen tragen ein höheres Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs infolge einer Infektion mit dem Coronavirus. Ausgerechnet die 93-jährige Regentin hat diese Vorsichtsmaßnahme bisher nicht ergriffen. Doch jetzt wird die Queen sich tatsächlich freiwillig in Isolation begeben!

Das gab der Buckingham Palace nun in einem offiziellen Statement bekannt. Demnach wird die Queen sich schon am kommenden Donnerstag nach Windsor Castle zurückziehen und dort voraussichtlich bis zum Ende der Osterfeiertage verweilen. Sicherheitshalber soll auch der Stab an Haushaltshilfen auf ein Minimum reduziert werden. Bei dieser Residenz handelt es sich um den absoluten Lieblingswohnsitz der Adeligen. Sie besucht diesen jedes Jahr im Frühling – bisher reiste sie jedoch immer eine Woche später an.

Doch wie wird sich das auf die offiziellen Termine der Queen auswirken? Geplante Gartenpartys im Palast seien fürs Erste abgesagt worden, ebenso die Gründonnerstag-Messe in der St George's Chapel, der Elizabeth ursprünglich beiwohnen sollte. Bezüglich des alljährlichen Mega-Events Trooping the Colour im Juni stünde noch eine Entscheidung aus.

Queen Elizabeth II. im Februar 2020
Heathcliff O'Malley - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. im Februar 2020
Windsor Castle in Berkshire
DANIEL LEAL-OLIVAS/AFP via Getty Images
Windsor Castle in Berkshire
Queen Elizabeth II. vor der St Mary the Virgin Church in Hillington, Norfolk
LINDSEY PARNABY/AFP via Getty Images
Queen Elizabeth II. vor der St Mary the Virgin Church in Hillington, Norfolk
Seid ihr überrascht, dass die Queen sich jetzt tatsächlich zurückzieht?884 Stimmen
841
Nein, das war nur eine Frage der Zeit!
43
Ja, ich hätte gedacht, sie macht wie gehabt weiter...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de