Gute Nachrichten für alle Fans von Nachtschwestern. Im Sommer vergangenen Jahres flimmerte das Finale der ersten Staffel über die Fernsehbildschirme und begeisterte die Zuschauer. Schon kurz darauf gaben die Macher bekannt, dass die beliebte Serie in eine neue Runde geht. Wann, war noch ein wohl gehütetes Geheimnis – bis jetzt: Der Starttermin steht, und die Fans müssen sich nur noch wenige Wochen gedulden.

RTL kündigte nun an: Ab dem 28. April gibt es jeden Dienstag ab 20.15 Uhr ein Wiedersehen mit Stationsleiterin Nora (Mimi Fiedler, 44), Empfangsdame Samira (Sila Sahin, 34) und ihren Kollegen. In den ersten zwei Wochen werden Doppelfolgen ausgestrahlt. Die letzten sechs der insgesamt zehn Episoden werden dann einzeln im TV zu sehen sein. Was die Story angeht, hält sich der Sender noch bedeckt.

Neben den altbekannten Gesichtern gibt es auch ein paar Neuzugänge im Cast der Krankenhausserie. Unter anderem schlüpfen auch Ex-GZSZ-Darstellerin Linda Marlen Runge (34) und Get The Fuck Out Of My House-Moderatorin Jana Schölermann (32) in einen Kittel. Letztere übernimmt die Rolle von Arzthelferin Nadine, und die ist wohl mit allen Wassern gewaschen. "Ich denke, ich könnte niemals so egoistisch wie Nadine handeln", erklärte Jana vielsagend im Interview mit RTL.

Sila Sahin-Radlinger als Samira Akgün
TVNOW / Christoph Assmann
Sila Sahin-Radlinger als Samira Akgün
Valerie Huber, Sarah Hannemann, Oliver Petszokat und Jana Schölermann für "Nachtschwestern"
TVNOW / Christoph Assmann
Valerie Huber, Sarah Hannemann, Oliver Petszokat und Jana Schölermann für "Nachtschwestern"
Linda Marlen Runge bei "Nachtschwestern"
TVNOW / Christoph Assmann
Linda Marlen Runge bei "Nachtschwestern"
Werdet ihr euch die neuen Folgen von "Nachtschwestern" anschauen?767 Stimmen
739
Ja, auf jeden Fall!
28
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de