Florian Silbereisen (38) spricht über Helene Fischer (35) in den höchsten Tönen! Über ein Jahr ist es nun her, dass die beiden Schlagerstars ihre Beziehung beendet haben. Einen Rosenkrieg gab es zwischen der Sängerin und dem Moderator allerdings nie – ganz im Gegenteil. Beide haben immer betont, wie nah sie sich auch nach dem Liebes-Aus noch stehen. Daran scheint sich bisher auch nichts geändert zu haben. In seiner ersten DSDS-Liveshow schwärmte Florian regelrecht von Helene!

In der Castingshow gab Kandidatin Paulina Wagner den Song "Ich liebe das Leben" von Andrea Berg (54) zum Besten. Das erinnerte den Neu-Juror sofort an seine ehemalige Partnerin: "Ich habe gehört, du magst Helene ganz gern und bewunderst sie. Ich kenne sie auch ganz gut und es gibt einen Grund, warum sie so erfolgreich ist. Sie ist mit Abstand die Perfekteste. Ich weiß nicht, wie schnell sie auf so hohen Hacken rennen kann. Die hört nicht auf zu Proben, wenn alle ins Bett gehen, macht sie weiter. Wenn alle am Ende sind, sagt sie von vorne."

Für den 38-Jährigen ist es der allererste Einsatz als DSDS-Juror. Er ist ganz spontan eingesprungen, als Xavier Naidoo (48) das Format nach einem Rassismusskandal verlassen musste. Chefjuror Dieter Bohlen (66) hatte die News von Floris Spontanaktion selbst im Netz verkündet. Mittlerweile fühlt sich der Jury-Neuling schon richtig wohl im Kreise seiner neuen Kollegen.

Florian Silbereisen und Helene Fischer beim "Schlagerboom 2019"
Frederic Kern / Future Image / ActionPress
Florian Silbereisen und Helene Fischer beim "Schlagerboom 2019"
Helene Fischer und Florian Silbereisen bei "Die große Schlagerüberraschung" im März 2018
Public Address
Helene Fischer und Florian Silbereisen bei "Die große Schlagerüberraschung" im März 2018
Dieter Bohlen und Florian Silbereisen
Facebook / floriansilbereisen.official
Dieter Bohlen und Florian Silbereisen
Wie gefiel euch Florians erster DSDS-Einsatz?2375 Stimmen
1971
Toll, er macht das echt super!
404
Xavier gefiel mir besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de