Aktuell flimmert die brandneue Staffel von Let's Dance über die TV-Bildschirme – allerdings fehlen in diesem Jahr zwei beliebte Profitänzerinnen. Titelverteidigerin Ekaterina Leonova (32) sowie Katja Kalugina (26) sind nicht am Start. Diese Entscheidung der Produktion kam für viele sehr überraschend! Immerhin sind die beiden Damen schon lange Mitglieder des beliebten Trainer-Casts. Mit Promiflash hat Katja nun über ihr Show-Aus gesprochen.

Dass für sie nun vorerst die spannende "Let's Dance"-Reise zu Ende ist, hat die Profitänzerin ganz gut weggesteckt. "Ja, es gibt ja immer wieder Neue. Ich war damals ja auch mal dabei, und mal nicht dabei. Und jetzt sind einige Entscheidungen gefallen, einige Leute sind neu dazugekommen – von daher... Ich denke, es hat alles seine Richtigkeit", erklärt sie Promiflash bei der Fashionshow des Fashion Design Instituts in Düsseldorf. Tatsächlich hat Katja nicht nur einmal bei der Show pausiert. Während sie zunächst 2012 mit Sänger Ardian Bujupi (28) und 2014 mit Schauspieler Dirk Moritz (41) auf dem Parkett gestanden hatte, kam es erst im Jahr 2018 zu einem erneuten Wiedersehen mit der Powerfrau. Dass Katja in den kommenden Jahren eventuell ihr Sendungs-Comeback feiert, ist also gar nicht mal so abwegig.

Trotzdem waren Freunde und Familie zuerst geknickt, weil Katja 2020 nicht zur Crew gehört. "Die waren natürlich sehr traurig, aber als sie gesehen haben, dass ich damit okay bin und dass man die Entscheidung einfach akzeptieren muss... Ich bin ja auch noch nicht weg vom Fenster", schmunzelt Katja und freut sich auf neue spannende Projekte, die in der nahen Zukunft kommen.

Katja Kalugina
Instagram / katja_kalugina
Katja Kalugina
Katja Kalugina und Dirk Moritz bei "Let's Dance", 2014
Getty Images
Katja Kalugina und Dirk Moritz bei "Let's Dance", 2014
Katja Kalugina, Tänzerin
Instagram / katja_kalugina
Katja Kalugina, Tänzerin
Würdet ihr euch über ein "Let's Dance"-Comeback von Katja freuen?338 Stimmen
197
Ja, und wie!
141
Ich finde es ja schon gut, dass andere Tänzer auch mal die Chance bekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de