Daniel Craig (52) weiß genau, was er mit seinem Geld anstellen möchte! Mit seiner Rolle als James Bond-Darsteller verdiente der Schauspieler so einiges. Das aktuelle Vermögen des britischen Actionhelden wird derzeit auf umgerechnet rund 135 Millionen Euro geschätzt. Seine beiden Töchter sollen nach dem Tod des "Skyfall"-Darstellers allerdings nichts vom vorhandenen Kapital abbekommen: Der 52-Jährige will sein Erspartes anderweitig einsetzen!

"Ich möchte der nächsten Generation keine großen Summen vermachen", verriet Daniel in einem Interview mit dem Saga Magazine. Stattdessen wolle der TV-Held sein Vermögen vor seinem Tod lieber verschenken oder gar selbst aufbrauchen. Seinen Kindern die Moneten zu vererben, empfinde er hingegen als "geschmacklos" – eine große Erbschaft kommt für die Hollywood-Bekanntheit somit nicht infrage.

Ob sich die Millionen in nächster Zeit schon vermehren werden, ist bisher fraglich: Am 31. März sollte die Premiere des neuen "007"-Streifens in Europa stattfinden. Aufgrund der aktuellen Umstände wurde das Datum allerdings erst mal Richtung Jahresende verschoben.

Daniel Craig im März 2020
Getty Images
Daniel Craig im März 2020
Daniel Craig im Januar 2020
Getty Images
Daniel Craig im Januar 2020
Daniel Craig im Januar 2020
Getty Images
Daniel Craig im Januar 2020
Was sagt ihr zu Daniels Entscheidung?1690 Stimmen
567
Ich finde das super!
1123
Nein, was soll das?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de