Gute Nachrichten für Laura Müller (19)! Am vergangenen Freitag erreichte die Freundin von Schlagerstar Michael Wendler (47) eine echte Schocknachricht. Ihr Let's Dance-Tanzpartner Christian Polanc (41) fiel krankheitsbedingt aus. Dessen Kollege Robert Beitsch (28) sprang spontan ein und performte den Contemporary mit Laura. Doch offenbar bleibt das ein einmaliges Vergnügen, denn: Christian ist wieder fit und wird in der kommenden Liveshow erneut am Start sein.

"Macht euch keine Sorgen, mir geht’s gut, ich bin coronafrei. Und jetzt können wir mit dem Training wieder richtig loslegen, um Freitag die Bude zu rocken", verkündete der Profitänzer in seiner Instagram-Story. Auch Laura scheint erleichtert darüber zu sein, dass sie ihren Coach wieder an ihrer Seite hat und zeigte sich bis über beide Ohren strahlend im Netz.

Schon vor der Kennenlern-Show hatte die 19-Jährige immer wieder betont, dass der 41-Jährige ihr absoluter Wunsch-Partner bei "Let's Dance" sei. Sie habe zwar gehört, dass er sehr streng sei und im Gegensatz zu ihr ein absoluter Frühaufsteher. Trotzdem habe sie Christian schon immer toll gefunden.

Laura Müller und Christian Polanc in der dritten "Let's Dance"-Show
Let's Dance, RTL
Laura Müller und Christian Polanc in der dritten "Let's Dance"-Show
Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Thomas Burg / ActionPress
Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Christian Polanc und Laura Müller bei "Let's Dance", Februar 2020
Getty Images
Christian Polanc und Laura Müller bei "Let's Dance", Februar 2020
Freut ihr euch, dass Christian zurück ist?595 Stimmen
388
Ich fand, dass Robert das auch super gemacht hat.
207
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de