Julian Evangelos (27) und Stephanie Schmitz (25) spielen Amor! Seit ihrem Treffen bei Love Island im Herbst 2017 sind der Fitnessliebhaber und die Blondine ein Herz und eine Seele. Nur wenige Monate nach der Kuppelshow verlobten sich die Turteltauben sogar und planen nun ihre große Hochzeit. Doch in der aktuellen Krisenlage steht bei den beiden nun nicht ihr eigenes Liebesleben im Vordergrund – sondern das ihrer Follower: Julian und Stephie wollen die Singles in ihrer Community miteinander verkuppeln!

In ihrer Instagram-Story präsentierte die ehemalige Krankenschwester ihren Bewunderern das Projekt: "Wir haben letztens eine Umfrage bei euch gemacht und bei dieser Umfrage kam heraus, dass ein bisschen weniger als die Hälfte von euch Single ist. Das sind schon einige einsame Herzen!" Sie und Julian hätten damals das Glück gehabt, durch "Love Island" zusammengeführt worden zu sein – diese Chance wollen sie nun auch anderen Solos bieten. "Wir sehen uns praktisch als die Love-Coaches!", erklärte Stephie.

So habe sie Alter, Herkunft und die sexuelle Orientierung ihrer Fans gesammelt, diese zunächst sortiert und anschließend Pärchen gebildet. "Wir geben unser Bestes und hoffen, dass einige einsame Herzen zueinanderfinden!", freuten sich die beiden. Was meint ihr: Werden Julian und Stephie in ihrer Liebes-Mission Erfolg haben? Stimmt unten ab.

Britischer "Love Island"-Cast 2018
Getty Images
Britischer "Love Island"-Cast 2018
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz, Reality-TV-Stars
Instagram / stephifashion
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz, Reality-TV-Stars
Stephanie Schmitz und Julian Evangelos
Instagram / stephifashion
Stephanie Schmitz und Julian Evangelos
Wird Julian und Stephies Amor-Mission erfolgreich sein?258 Stimmen
106
Auf jeden Fall. Die beiden haben da bestimmt ein gutes Gespür!
152
Ich glaube nicht. Da spielen doch noch viel mehr Faktoren eine Rolle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de