Tammy Hembrow (25) ist stolze Zweifach-Mama. Ihre beiden Kinder, der vierjährigen Wolf und die dreijährige Saskia, stammen aus ihrer Beziehung mit dem Personal-Trainer Reece Hawkins. Mittlerweile ist das ehemals verlobte Paar getrennt. Die Kinder leben seitdem bei der Influencerin – und sind ihr ganzer Stolz. Im Netz hält die Blondine ihre Fans über ihr Familienleben auf dem Laufenden und blickt aktuell auf die Anfänge zurück: Ihre allererste Geburt hat Tammy nämlich ziemlich mitgenommen!

In ihrem Podcast Hanging With The Hembrows ließ sie Wolfs Geburt mit ihren beiden Schwestern Emilee und Amy nochmals Revue passieren – und erzählte ihren Fans dabei von einem Schock-Moment: "Der Arzt meinte während der Geburt, mein Becken sei zu klein. Deshalb brauchte ich einen Not-Kaiserschnitt", offenbarte die 25-Jährige. Sie habe sich eigentlich immer eine natürliche Geburt gewünscht, gestand die Web-Ikone. Tammys damaliger Verlobter stand ihr zur Seite – für die Beauty jedoch keine große Hilfe, sie hätte sich lieber ihre Schwestern im OP-Saal gewünscht.

Dafür kann Tammy in wenigen Monaten ihrer Schwester Amy bei deren Entbindung zur Seite stehen, denn die 29-Jährige erwartet Nachwuchs. Wie die Beauty auf ihrem Instagram-Account verraten hat, wird es ein Mädchen!

Tammy Hembrow, Influencerin
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow, Influencerin
Tammy Hembrow mit ihren Kindern
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow mit ihren Kindern
Amy Hembrow, Schwester von Tammy Hembrow
Instagram / amy_isha_hembrow
Amy Hembrow, Schwester von Tammy Hembrow
Hört ihr euch den Podcast von Tammy an?252 Stimmen
232
Nein, ich wusste nicht mal, dass sie einen hat...
20
Klaro, das ist Entertainment pur!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de