Josephine Welsch (27) ist noch immer schwanger! Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin und ihr Partner Robert Dallmann erwarten zum zweiten Mal Nachwuchs – und dieses Mal im Doppelpack. Nach Söhnchen Tristan sind nun Zwillinge unterwegs und die lassen verdammt lange auf sich warten – zu lange für den Geschmack der werdenden Mama: Sie hofft jeden Tag, dass die Kleinen endlich das Licht der Welt erblicken.

In seiner Instagram-Story teilte Robert jetzt ein Foto von seiner hochschwangeren Freundin, auf dem man ihren nackten XXL-Babybauch sehen kann – witziges Detail: eine Sprechblase über Josephines Kopf, in der steht: "Wir würden uns freuen, wenn ihr euch langsam auf den Weg macht." Tatsächlich ist es höchste Zeit, wie die Blondine in ihrer eigenen Story erklärte: "Die Ärzte meinen, ab der 38. Schwangerschaftswoche muss eingeleitet werden. Aber wir werden erst mal noch ein bisschen warten, damit sie sich vielleicht von selbst auf den Weg machen."

Der Schwangerschafts-Endspurt macht der Schauspielerin nicht nur körperlich zu schaffen, sondern stellt sie auch modisch vor eine riesige Herausforderung – im wahrsten Sinne des Wortes: Sie hat schlichtweg kaum noch Klamotten, die ihre große Kugel bedecken.

Josephine Welsch und Wolf mit ihrem Sohn
Instagram / josephine_welsch
Josephine Welsch und Wolf mit ihrem Sohn
Josephine Welsch und ihr Partner Robert Dallmann, Weihnachten 2019
Instagram / josephine_welsch
Josephine Welsch und ihr Partner Robert Dallmann, Weihnachten 2019
Josephine Welsch im März 2020
Instagram / josephine_welsch
Josephine Welsch im März 2020
Könnt ihr verstehen, dass Josephine die Geburt nicht einleiten lassen will?619 Stimmen
564
Ja, sie wünscht sich eben eine natürliche Geburt.
55
Nein, die Ärzte wissen ja, wovon sie reden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de