Seit vergangener Woche Mittwoch wird endlich das neue Format Promis unter Palmen ausgestrahlt. Mit von der Partie: Paradiesvogel Matthias Mangiapane (36), der bekanntlich schon in einigen deutschen Fernsehsendungen mitgemacht hat. Während sich einige seiner Mitstreiter fetzen, was das Zeug hält, hat der prominente Abenteurer in der Villa der Stars ganz andere Aufgaben – wie Mode-Unternehmerin Claudia Obert (58) jetzt gegenüber Promiflash verrät.

"Ich habe den nur als unseren Koch angesehen, der nicht kochen kann", verkündet die Society-Lady keck. Sie habe sich allerdings nicht getraut, das anzusprechen. "Nachdem ich mir da schon so viele Feinde gemacht hatte in der Veranstaltung, habe ich mich zurückgehalten, was seine Kochkünste anging", erzählt sie im Interview. Matthias' Verhalten in der Villa habe Claudia gar nicht zugesagt: "Der war richtig cholerisch. Der hat mich immer angemacht." Daher habe sie entschieden, dass sein Niveau für einen Streit zu niedrig sei. "Ich lege mich doch nicht auch noch mit dem Küchenpersonal an", stichelt die 58-Jährige.

Auch Evanthia Benetatou (27) ließ kürzlich kein gutes Haar an Matthias, der mit Désirée Nick (63) heftig über sie hergezogen hatte. "Ich hätte nie gedacht, dass scheinbar selbstbewusste Menschen das nötig haben", meinte die 27-Jährige daraufhin und warf dem Mann von Hubert Fella (52) vor, gehässig zu sein.

Claudia Obert, Kandidatin bei "Promis unter Palmen"
SAT.1/Richard Hübner
Claudia Obert, Kandidatin bei "Promis unter Palmen"
Matthias Mangiapane, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
SAT.1 / Richard Hübner
Matthias Mangiapane, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
Evanthia Benetatou, Reality-TV-Sternchen
Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou, Reality-TV-Sternchen
Wie findet ihr Claudias Aussage über Matthias?2075 Stimmen
803
Total gemein!
1272
Ich denke, sie hat nur Spaß gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de