Hat sich Ekaterina Leonova (32) jetzt etwa selbst verraten? In der aktuellen Staffel von Let's Dance müssen die Zuschauer in diesem Jahr auf die Profitänzerin verzichten. Doch die Beauty könnte derzeit auch mit den Dreharbeiten für ein ganz anderes TV-Format beschäftigt sein. Im Netz geriet die Sportlerin jetzt jedenfalls in eine heikle Situation, bei der sie sich verplappert haben könnte: Versteckt sich Ekat unter einem der The Masked Singer-Kostüme?

In einem Livechat auf Instagram fühlte Gil Ofarim (37) seiner ehemaligen TV-Tanztrainerin nun ordentlich auf den Zahn: "Ich hab ja gehört, du sollst angeblich bei 'The Masked Singer' dabei sein?", stellte der Zweitplatzierte der vergangenen Staffel Ekat zur Rede. Die Russin antwortete verlegen: "Weiß ich nicht!" Das ließ der 37-Jährige aber noch lange nicht so stehen, sondern hakte weiter nach, was die dunkelhaarige Schönheit denn momentan dienstags zwischen 20 und 23 Uhr mache. "Ich bin in Köln", antwortete Ekat und überspielte die Aussage prompt mit einem schallenden Lachen.

Für Gil offenbar ein klarer Hinweis auf eine Teilnahme, denn auch die Rätselshow wird in der Domstadt produziert. Der "Ein Teil von mir"-Interpret konnte Ekat aber keine weiteren Belege mehr entlocken – die 32-Jährige lenkte das Gespräch gekonnt auf ein anderes Thema. Doch ist sie womöglich tatsächlich ein Teil von "The Masked Singer"? Stimmt ab!

Gil Ofarim und Ekaterina Leonova im Juli 2017
Getty Images
Gil Ofarim und Ekaterina Leonova im Juli 2017
Ekaterina Leonova, bekannt aus "Let's Dance"
Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova, bekannt aus "Let's Dance"
Ekaterina Leonova, Tänzerin
Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova, Tänzerin
Könntet ihr euch vorstellen, dass Ekaterina unter einem der Kostüme steckt?6732 Stimmen
3484
Nein, das glaub ich, ehrlich gesagt, nicht!
3248
Oh ja, das wäre auf jeden Fall gut möglich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de