Anzeige
Promiflash Logo
20 Jahre bei GZSZ: Denkt Ulrike Frank an den Ausstieg?Getty ImagesZur Bildergalerie

20 Jahre bei GZSZ: Denkt Ulrike Frank an den Ausstieg?

25. Apr. 2020, 16:32 - Promiflash

Ulrike Frank (51) gab im Jahr 2000 bei GZSZ ihr Debüt als fiese Intrigantin Katrin Flemming. Damals war zunächst nur ein Gastauftritt geplant. Mittlerweile gehört sie aber zum Hauptcast und zu den dienstältesten Darstellern der beliebten Vorabendserie. Aber sie wäre nicht die erste Schauspielerin, die GZSZ nach vielen Jahren den Rücken kehrt. Müssen sich die Fans also in naher Zukunft von Ulrike verabschieden?

Im Interview mit Gala gibt die ehemalige Let's Dance-Kandidatin Entwarnung: "Ich bleibe meiner Rolle Katrin Flemming mit größtem Vergnügen treu." Sie sei gespannt, was ihre Figur noch alles erleben werde. Ein Ausstieg bei GZSZ liegt für sie offenbar noch in weiter Ferne, denn sie betonte: "Wieso nicht bis zur Rente? Wer weiß."

Falls sie die Serie doch irgendwann mal verlassen sollte, stellt sie für ihren Exit eine klare Bedingung, wie sie Promiflash schon 2016 in einem Interview verraten hat: "Ich möchte eigentlich nie in einer Serie sterben. Ich finde, da gibt es ganz viele andere tolle Möglichkeiten, um auszusteigen oder eine Pause zu machen." Grundsätzlich wolle sie über diesen Moment aber noch gar nicht nachdenken.

TVNOW / Rolf Baumgartner
Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und Katrin (Ulrike Frank) bei GZSZ
Wenzel, Georg / Action Press
Ulrike Frank, Charlott Reschke und Wolfgang Bahro
TVNOW / Bernd Jaworek
Ulrike Frank, GZSZ-Darstellerin
Könnt ihr euch GZSZ ohne Ulrike vorstellen?438 Stimmen
402
Nein, auf gar keinen Fall!
36
Ja, es gibt doch noch viele andere tolle Figuren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de