Der neue Job kostete ihn zunächst seinen Schlaf! Seit Ende März ist Christopher Reinhardt (30) alias Steffen Baumgartner bei Sturm der Liebe zu sehen. Der Sunnyboy ist nicht nur der Sohn von Linda (Julia Grimpe) und Dirk (Markus Pfeiffer), sondern er verdreht auch Franzi (Léa Wegmann, 29) gehörig den Kopf. Natürlich ist eine Hauptrolle in einem beliebten Format wie "Sturm der Liebe" eine tolle Sache – doch sie bringt auch einige Nachteile mit sich!

Welche? Das hat Christopher gegenüber Promiflash verraten: "In den ersten Wochen kam ich auf fünf Stunden Schlaf, Zeit war nur für Fertigpizza. Jetzt ist alles entspannter und ich liebe es, abends die Skyline von München zu bestaunen", erzählte er im Interview. Zum Glück hat er am Set tolle Kollegen, die er auch alle sehr mag – eine Person hat er aber besonders in sein Herz geschlossen: seine Serien-Mutter Julia alias Linda. "Als sie mich das erste Mal anlächelte, machte mein Herz vor Freude kleine Sprünge, da Julia dabei wärmend strahlt, wie die Frühlingssonne selbst", erinnerte er sich schwärmend zurück.

Christopher steht bereits seit seinem elften Lebensjahr vor der Kamera. Von 2012 bis 2017 besuchte er die Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg. Der gebürtige Berliner war bereits in vielen TV-Produktionen zu sehen – so zum Beispiel in GZSZ, In aller Freundschaft oder auch in Nachtschwestern.

Christopher Reinhardt, Markus Pfeiffer und Léa Wegmann, "Sturm der Liebe"-Darsteller
ARD/Christof Arnold
Christopher Reinhardt, Markus Pfeiffer und Léa Wegmann, "Sturm der Liebe"-Darsteller
Léa Wegmann und Christopher Reinhardt in einer Szene von "Sturm der Liebe"
ARD/Christof Arnold
Léa Wegmann und Christopher Reinhardt in einer Szene von "Sturm der Liebe"
Christopher Reinhardt und Markus Pfeiffer bei der Premiere von "Totem" in München, Februar 2020
Getty Images
Christopher Reinhardt und Markus Pfeiffer bei der Premiere von "Totem" in München, Februar 2020
Schaut ihr "Sturm der Liebe"?223 Stimmen
211
Ja, ich liebe das Format!
12
Nein, die Sendung interessiert mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de