Große Trauer um Ron Holzschuh (✝50). Zuletzt stand der Schauspieler für die beliebte RTL-Vorabendserie Alles was zählt vor der Kamera. Am Dienstagabend folgte dann die erschütternde Meldung: Der erfolgreiche Soap-Star verstarb im Alter von 50 Jahren an den Folgen einer schweren Erkrankung. Weitere Details zur Todesursache des Lockenkopfes sind bisher nicht bekannt. Jetzt meldete sich auch der Sender zum plötzlichen Tod des Darstellers zu Wort.

"Mit großer Bestürzung haben wir heute Nachmittag erfahren, dass Ron Holzschuh am gestrigen Tag verstorben ist", teilte RTL in einem offiziellen Statement mit. Seit 2019 war der gebürtige Zwickauer ein Teil der Serien-Produktion. "Ron ist in den letzten Monaten für uns alle ein wichtiger Mensch in der AWZ-Familie geworden. Wir werden ihn sehr vermissen", erklärte Produzent Damian Lott. Er sei für die Menschen in seinem Umfeld nicht nur ein toller Schauspieler und Kollege gewesen, sondern ein ganz besonderer Mensch.

"Mit seiner Menschlichkeit, seiner Herzenswärme und seiner großen Leidenschaft für die Schauspielerei hat er uns in einem Maße begeistert, was unvergleichlich ist", verriet Damian Lott im Namen aller Mitwirkenden. Das Mitgefühl gilt nun Rons Familie und seinen Freunden.

Ron Holzschuh, bekannt aus "Alles was zählt"
Instagram / ron_holzschuh
Ron Holzschuh, bekannt aus "Alles was zählt"
Ron Holzschuh im März 2019
Instagram / ron_holzschuh
Ron Holzschuh im März 2019
Ron Holzschuh im Februar 2019
Instagram / ron_holzschuh
Ron Holzschuh im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de