Jasmin Tawil (37) genießt das Single-Leben! In den vergangenen Monaten sorgte die einstige GZSZ-Darstellerin für ordentlich Aufregung. Nachdem sie wochenlang verschwunden war und kein Lebenszeichen von sich gegeben hatte, überraschte sie alle mit der Geburt von Söhnchen Ocean Malik. Den kleinen Mann zieht die Blondine allerdings alleine groß, denn mit seinem Vater ist Jasmin nicht mehr zusammen. Mit dem Leben als alleinerziehende Mama hat sie aber kein Problem.

"Heute ist ein Tag, an dem ich realisiere, wie toll das Gefühl ist, Single zu sein. So frei, so glücklich, so leicht", schreibt die 37-Jährige in ihrer Instagram-Story. Zwar hoffe sie nach wie vor, eines Tages ihrem Traummann zu begegnen, aber das habe keine Eile. "Ich glaube noch immer an die eine große Liebe, aber bis ich die gefunden habe, genieße ich jeden Tag voll und ganz und gehe meinen eigenen Weg", beendet sie ihre emotionalen Zeilen.

Dass Jasmin so glücklich als Single-Mama unterwegs ist, war allerdings nicht immer so. Noch vor einiger Zeit gab sie zu, wie schwer es ihr falle, ganz alleine für Ocean zu sorgen: "Ich habe den größten Respekt und totales Verständnis für alleinerziehende Mamas. Es ist eine echte Herausforderung." Beim Besuch in einer Kirche war die Ex-Schauspielerin deswegen sogar in Tränen ausgebrochen.

Jasmin Tawil mit ihrem Sohn Ocean
Instagram / jasmintawil
Jasmin Tawil mit ihrem Sohn Ocean
Jasmin Tawil und Ocean Malik Tawil auf einem Spielplatz im Januar 2020
Instagram / jasmintawil
Jasmin Tawil und Ocean Malik Tawil auf einem Spielplatz im Januar 2020
Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Darstellerin
PANCKOW, MICHAEL / ActionPress
Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Darstellerin
Hättet ihr gedacht, dass Jasmin als Single so glücklich ist?236 Stimmen
158
Nein, das hat sich in der Vergangenheit ganz anders angehört...
78
Klar, da ist doch nichts dabei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de