Auf Carmen Kroll kommt in den nächsten Wochen so einiges zu! Sie ist nicht nur unter dem Namen Carmushka erfolgreich als Bloggerin unterwegs, sondern arbeitet auch als Unternehmerin. Gemeinsam mit ihrer Freundin, der Designerin Julia Zwingenberg, gründete sie das Modelabel "Oh April". Und im September erwartet sie zudem eine ganz neue und besondere Herausforderung: Carmen wird zum ersten Mal Mama. Wie sie Kind und Karriere unter einen Hut bekommen will, verrät sie nun Promiflash.

"Es gibt zahlreiche Beispiele von erfolgreichen Working-Moms, sodass ich mir da überhaupt keine Sorgen mache", gab die Schwangere im Interview mit Promiflash preis. Außerdem sei sie nicht alleine auf sich gestellt, sondern habe einen Partner, der ihr immer den Rücken stärke. "Zudem habe ich ja auch noch einen Ehemann, der mich in der Schwangerschaft schon unglaublich unterstützt und mir das Gefühl gibt, dass wir gemeinsam wirklich alles schaffen können", schwärmte Carmen dazu.

Aufgrund der aktuellen Lage stehen für die gebürtige Düsseldorferin momentan nicht viele Termine an – als Selbstständige mache sie sich deswegen zwar Gedanken, aber es habe auch einen Vorteil. "Ich bin zugegebenermaßen glücklich, momentan so viel zu Hause zu sein und meine Schwangerschaft so ganz entspannt genießen zu können", erklärte sie und fügte hinzu: "Wenn ich in meinen Kalender schaue und all die Events sehe, die eigentlich geplant waren, dann hätte ich kaum Zeit gehabt, um mich mit mir und meiner Schwangerschaft auseinanderzusetzen."

Carmen Kroll, Bloggerin
Instagram / carmushka
Carmen Kroll, Bloggerin
Carmen Kroll, Netz-Berühmtheit
Instagram / carmushka
Carmen Kroll, Netz-Berühmtheit
Carmen Kroll, Bloggerin
Instagram / carmushka
Carmen Kroll, Bloggerin
Glaubt ihr, dass Carmen Kind und Karriere gewuppt bekommt?156 Stimmen
128
Klar – sie ist eine absolute Powerfrau!
28
Mal sehen, das wird bestimmt nicht einfach...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de