Für Laura Müller (19) hat es sich ausgetanzt! In der neunten Show der diesjährigen Staffel von Let's Dance ging der Tanz-Wettstreit für die Verlobte von Schlagerstar Michael Wendler (47) endgültig zu Ende: Weder die 19-Jährige noch Profitänzer Christian Polanc (41) haben mehr die Chance, den "Dancing Star"-Pokal mit nach Hause zu nehmen. Trotz seines Exits kann das Playboy-Model lächeln – und zwar nicht zuletzt seines Parkett-Partners wegen!

In ihrer Instagram-Story meldete sich Laura kurz nach ihrem unfreiwilligen Abgang aus der Show und dankte in den Videos Christian für dessen Unterstützung: "Ich habe meinen Lieblingstanzpartner bekommen. Christian, Grüße an dich. Du bist jetzt erlöst von mir. Das Training war zwar anstrengend, aber unterm Strich war es wirklich toll und ich bin sehr, sehr dankbar, dass ich mit Christian tanzen durfte", schwärmte die Brünette von dem Choreografen. Obwohl sie traurig sei, sei sie mit dem sechsten Platz vollkommen zufrieden und stolz auf sich.

Wem Laura wohl nach ihrem Rauswurf den Sieg wünscht? "Ich gönne es jedem, der jetzt noch dabei ist, zu gewinnen. Ich weiß auch, dass es ein ganz, ganz schwieriges Kopf-an-Kopf-Rennen werden wird, weil die alle so mega sind", erklärt der Teenager in den Clips.

Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2020
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2020
Laura Müller in der vierten "Let's Dance"-Show
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller in der vierten "Let's Dance"-Show
Denkt ihr auch, dass es ab sofort ein Kopf-an-Kopf-Rennen wird?722 Stimmen
532
Absolut!
190
Nee, ich habe da schon einen Favoriten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de