Hugh Jackman (51) kann sich mit seinen Spitzen gegen Ryan (43) Reynolds einfach nicht zurückhalten! Die beiden Schauspieler sind inzwischen bereits dafür bekannt, sich gerne über den jeweils anderen lustig zu machen. Besonders der Wolverine-Star liebt es, seinen Superhelden-Kollegen durch den Kakao zu ziehen – so auch jetzt: Weil seine Ehefrau Blake Lively (32) aktuell mit Ryan in häuslicher Quarantäne "eingesperrt" ist, empfindet Hugh großes Mitleid mit der Blondine!

Das berichtete der "Greatest Showman"-Liebling am vergangenen Freitag mit einem Schmunzeln in der Today Show: "Wir haben uns mit Blake in Verbindung gesetzt, um mit ihr zu reden – ich meine, könnt ihr euch vorstellen, wie es ist, mit Ryan in Quarantäne im Haus festzustecken?" Der Australier ergänzte scherzhaft: "Das muss so brutal für sie sein!" Deshalb hätten er und seine Frau Deborra (64) sich nach dem Wohlergehen der ehemaligen Gossip Girl-Darstellerin erkundigt.

Endlich wieder gegen den Kanadier sticheln zu können, dürfte dem 51-Jährigen echte Freude bereitet haben – schließlich hatten Hugh und Jack ihren Diss-Krieg vor gut einer Woche pausiert, um gemeinsam an der All-In-Challenge teilzunehmen. Bei der Initiative, die von Leonardo DiCaprio (45) ins Leben gerufen wurde, sammeln zahlreiche Promis Spenden, um damit die Nahrungsversorgung benachteiligter Menschen in Amerika zu gewährleisten. Zu diesem Anlass hatten auch Hugh und Ryan kurzzeitig Frieden geschlossen.

Ryan Reynolds und Hugh Jackman
Getty Images
Ryan Reynolds und Hugh Jackman
Blake Lively und Ryan Reynolds, Mai 2019
ActionPress
Blake Lively und Ryan Reynolds, Mai 2019
Hugh Jackman und Ryan Reynolds bei der Comic-Con 2015
Getty Images
Hugh Jackman und Ryan Reynolds bei der Comic-Con 2015
Seid ihr Fans von Ryan und Hugh?2541 Stimmen
2419
Ja, ich finde beide wirklich sooo lustig!
122
Nein, mein Humor ist das echt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de