Auch It-Girl Paris Hilton (39) hat mal "klein" angefangen! 2003 gelang der Hotelerbin der internationale Durchbruch – und zwar durch das kultige Reality-Format "The Simple Life". Seitdem ist sie auf Red Carpets und Partys in aller Welt unterwegs und sorgt mit ihren knappen Kleidchen regelmäßig für Blitzlichtgewitter. Ein Throwback-Pic zeigt nun: Auch als junges Mädchen wusste Paris ihre Kurven in Szene zu setzen – auch wenn sie damals noch ein bisschen nachgeholfen hat.

Auf ihrem Instagram-Account teilte die Blondine jetzt ein Foto, auf dem sie mit unschuldigem Bambi-Blick, dafür aber in einem sexy Minikleid, für die Kamera posiert. "Als ich 15 Jahre alt und die Wunder des Push-up-BHs und des Eyeliners entdeckt habe", witzelte sie in der Bildunterschrift. Beim Blick auf ihr üppiges Dekolleté ist auch klar, was sie meint. So viel Holz hat die 39-Jährige nicht mal heute vor der Hütte. Vermutlich hat sie als Teenie also mit Watte getrickst.

Ihre BFF Nicole Richie (38) konnte diesen lustigen Schnappschuss nicht unkommentiert lassen. "Ich erinnere mich an unsere Push-up-BH-Phase", schrieb sie unter dem Beitrag. Offenbar hat auch sie damals etwas nachgeholfen, um ihre Brüste größer wirken zu lassen. Wie gefällt euch Paris' Throwback-Pic? Stimmt ab!

Paris Hilton in Miami, Februar 2020
Getty Images
Paris Hilton in Miami, Februar 2020
Paris Hilton, Hotelerbin
Getty Images
Paris Hilton, Hotelerbin
Paris Hilton und Nicole Richie, 2005
Getty Images
Paris Hilton und Nicole Richie, 2005
Wie gefällt euch Paris' Throwback-Pic?439 Stimmen
308
Richtig süß, gerne mehr davon!
131
Geht so, ihr heutiger Look gefällt mir besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de