Bei GZSZ gab es in den vergangenen 7.000 Folgen extrem viele pikante Szenen und vor allem jede Menge nackte Haut zu sehen. Spätestens seit dem Serien-Debüt von Timur Ülker (30) als Nihat können die Zuschauer regelmäßig den Anblick eines stahlharten Sixpacks genießen – und manchmal auch mehr. Der smarte Womanizer schlenderte auch schon splitterfasernackt durchs Bild. Doch wie bereitet er sich auf so eine Szene vor?

Da GZSZ im Vorabendprogramm läuft, muss es natürlich jugendfrei bleiben – das heißt: Genitalien dürfen nicht zu sehen sein. Daher wird am Set ein bisschen getrickst, wie Timur jetzt bei 7.000 Folgen GZSZ – Die Stars hautnah verriet: "Für den Mann hast du eine Socke, die packst du dir über die Zipfelmütze da und dann schnürst du das zu und hast eine Socke da vorne hängen."

Seine Kollegin Olivia Marei betont aber auch: Ansonsten werde nicht allzu viel bearbeitet. Schließlich seien besonders junge Leute oft so verblendet von der vermeintlichen Perfektion, die sie im Fernsehen und in den sozialen Medien zu sehen bekommen. "Und dann ist es unsere Aufgabe, ihnen zu zeigen: Ich habe auch Speckrollen und sehe ungeschminkt nicht perfekt aus", stellte sie klar.

Timur Ülker im April 2019 in Berlin
ActionPress / Georg Wenzel
Timur Ülker im April 2019 in Berlin
Timur Ülker, Schauspieler
Instagram / timuruelker
Timur Ülker, Schauspieler
Olivia Marei, GZSZ-Schauspielerin
MG RTL D / Rolf Baumgartner
Olivia Marei, GZSZ-Schauspielerin
Wusstet ihr, wie die Schauspieler sich für Nacktszenen präparieren?595 Stimmen
219
Nein, bisher nicht!
376
Ja, das habe ich schon mal gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de